Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0152 - 25 12 75 36


Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants


28.04.2017 - 17:52 Uhr

Erneut Brand in der Feldmark von Varrigsen - Polizei bittet um Mithilfe

Varrigsen (red). Am Donnerstag, dem 27. April, ist es erneut zu einem Brand in der Feldmark von Varrigsen gekommen. Ein Zeuge bemerkte gegen 20.22 Uhr im Bereich Düsterntal Rauchentwicklung und anschließend einen brennenden Strohballen. Zur anschließenden Brandbekämpfung waren ca. 50 Kameraden der Feuerwehren Delligsen im Einsatz.

 
Anzeige

28.04.2017 - 13:46 Uhr

Hundekot auf öffentlichen Plätzen: LILU-Heimtiermarktbetreiber wollen Problem mit Verkaufsaktion entgegentreten

alt

Ein Blick in den Bußgeldkatalog Niedersachsens verrät, wer den Kot seines Hundes auf öffentlichen Plätzen nicht entsorgt, dem droht ein Bußgeld zwischen 50 und 100 Euro. Unbeirrt dieser Tatsache sind immer wieder Hundebesitzer wahrzunehmen, die durch die Verunreinigung ihrer Hunde wohl wissend ihre Entsorgungspflicht missachten. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger gehen auf die Barrikaden und nicht selten werden auch Hundehalterinnen und -halter, die ihrer Pflicht nachkommen, pauschal unter Verdacht gestellt.

 

28.04.2017 - 09:37 Uhr

Licht statt dicht: Ponys und Rinder sind im Hutewald Solling als vierbeinige Landschaftspfleger im Einsatz

Weserbrgland (red). Nutztiere auf der Weide sind kein ungewöhnlicher Anblick. Sind diese Vierbeiner allerdings im Wald unterwegs, kann man sich schon einmal verwundert die Augen reiben. Dabei war die sogenannte „Hutung“, eine Haltungsart, bei der die Tiere zur Nahrungssuche in den Wald getrieben werden, einst weit verbreitet. Die Beweidung der Wälder war eine wichtige Lebensgrundlage für die ländliche Bevölkerung – und hinterließ zudem charakteristische Spuren. Denn dort, wo Tiere die Wälder bewirtschafteten, entstanden durch den Verbiss der Vierbeiner die so typischen hellen und offenen Wälder mit einem geringen Unterwuchs und einem hohen Anteil von Mastbaumarten wie Eichen oder Buchen.

 

27.04.2017 - 22:47 Uhr

Angebrannte Pizza: Feuerwehr rettet 25-jährigen Studenten aus verqualmter Wohnung


Holzminden (rus). Wie wichtig Rauchmelder in den eigenen vier Wänden sind, wurde bei einem Brandeinsatz der Freiwilligen Feuerwehr Holzminden am frühen Donnerstagmorgen in der Oberen Straße wieder einmal mehr als deutlich. Eine doch etwas zu lange im Backofen schmorende Pizza sorgte in den frühen Morgenstunden für den Einsatz der Feuerwehr. Die Nachbarn riefen die 112, der Bewohner selbst bekam aber von alledem zunächst gar nichts mit.

 

27.04.2017 - 16:58 Uhr

Zukunftstag 2017 bei der Polizeistation Bodenwerder: Schüler bekommen Einblicke in den Polizeialltag

Bodenwerder (red). Wie schon in den vergangenen Jahren, haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit genutzt und anlässlich des „Zukunftstages“ die vielfältigen Aufgaben der Polizei näher kennengelernt. Insgesamt sechs Jungen und Mädchen wurden durch Polizeikommissarin Meier in der Polizeistation Bodenwerder in die verschiedenen Aufgabenbereiche und Tätigkeitsfelder in den Bereichen Einsatz und Ermittlungen eingewiesen. So konnte jeder in einer Verkehrskontrolle mit einem Lasermessgerät die Geschwindigkeiten von vorbeifahrenden Autofahrern überprüfen und sich in diesem Zusammenhang über die tatsächlichen Abläufe während einer Verkehrskontrolle informieren.

 

27.04.2017 - 11:10 Uhr

Dioxinmessungen von Bodenproben im Umfeld der GFR-Deponie Lüthorst sind unauffällig

Wangelnstedt/Lüthorst (red). Bei der Bl Wangelnstedt bestand die Befürchtung, dass im Umfeld der Deponie die Böden erhöhte Dioxingehalte aufweisen und somit gesundheitliche Risiken für die örtliche Bevölkerung bestehen würden. Zur Prüfung, ob im Umfeld der Deponie erhöhte Dioxinbelastungen auftreten, hatte der Runde Tisch daher einvernehmlich beschlossen, Bodenproben zu entnehmen und auf Dioxine untersuchen zu lassen.

 

26.04.2017 - 14:41 Uhr

Kontrollmaßnahmen zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchsdiebstahls im Weserbergland - In Polle geht per Haftbefehl gesuchter Mann ins Netz

Weserbergland (red). Zur Verhinderung und Bekämpfung des Wohnungseinbruchsdiebstahls im Weserbergland, führte die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden im Zuständigkeitsbereich am gestrigen Dienstag Schwerpunktkontrollen durch. Im Bereich Holzminden, insbesondere auf den Bundesstraßen 64, 83 und 497 wurden von den Mittags- bis Abendstunden an wichtigen Hauptverkehrsrouten Polizeikontrollmaßnahmen durchgeführt - ebenso im Bereich Hameln und der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen.

 

25.04.2017 - 18:46 Uhr

Aschenbecher löst Zimmerbrand aus

Holzminden (my). Es ist ein voller Dienstagnachmittag für die Einsatzkräfte im Landkreis Holzminden. Nach dem schweren Verkehrsunfall bei Bevern-Dölme geht um 17:56 Uhr der nächste Alarm ein: in einem Mehrfamilienhaus in der Bodenstraße, direkt angrenzend an das Kasernengelände, brennt es.

 

25.04.2017 - 17:16 Uhr

Frau bei Dölme schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

Bevern-Dölme (my). Eine 24-jährige Frau ist am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße 35 zwischen Bevern-Dölme und Bodenwerder-Rühle von der Fahrbahn abgekommen und wurde in ihrem Wagen eingeklemmt. Die Rettungskräfte konnten sie innerhalb kürzester Zeit aus ihrem Auto befreien. Die 24-Jährige war ansprechbar, aber schwer verletzt und wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 4 ins Krankenhaus geflogen. Für die Landung musste die K 35 kurzzeitig gesperrt werden.

 

25.04.2017 - 07:45 Uhr

Delligsen/Varrigsen: Mehrere Brände im Bereich Delligsen - Polizei ermittelt hinsichtlich Brandstiftung

Delligsen (red). Zu insgesamt drei Bränden ist es am vergangenen Sonntag in der Ortschaft Varrigsen und im unmittelbaren Umfeld gekommen. Zunächst ist es gegen 10.58 Uhr in der Feldmark der Ortschaft Varrigsen zu einem Brand eines unmittelbar neben der dortigen Schutzhütte - sog. "Hasenwinkelhütte" - gelegenen Toilettenhäuschens gekommen, bei dem das in Bretterbauweise erstellte Toilettenhäuschen vollständig abbrannte. Hinweise auf die mögliche Brandursache lagen zunächst nicht vor.

 

24.04.2017 - 14:47 Uhr

Sortenerhaltungsgarten für regionale Süßkirschen eingeweiht

Golmbach (r/kp). Nach umfangreichen Bestandsaufnahmen regionaltypischer Kirschsorten, insbesondere im Bereich der „Rühler Schweiz“, konnte vergangenen Freitag ein Sortenerhaltungsgarten in Golmbach eingeweiht werden.

 

24.04.2017 - 14:09 Uhr

Ausbau der Kreisstraße 39 in der Ortsdurchfahrt Vahlbruch führt zu Behinderungen

Vahlbruch (red). Der Ausbau des ersten Teilabschnitts der Ortsdurchfahrt Vahlbruch liegt voll im Zeitplan. Der Einbau der Asphaltschichten in der Riesenbergstraße ist für Mittwoch, den 26. April geplant. In dieser Zeit kann in dem schon für den Durchgangsverkehr gesperrten Baufeld auch kein anderer Verkehr zugelassen werden.

 

24.04.2017 - 08:45 Uhr

Am kommenden Sonntag wieder traditionsgemäßes Maibaumaufstellen in Stadtoldendorf


Stadtoldendorf (rus). Auch in diesem Jahr wieder wird das traditionelle Maibaumaufstellen in Stadtoldendorf gefeiert. Los geht es am Sonntag, den 30. April 2017, ab 17.00 Uhr. Kurze Zeit später wird die Freiwillige Feuerwehr Stadtoldendorf wieder den Maibaum mit reiner Muskelkraft aufstellen. Für das leibliche Wohl sorgt in diesem Jahr das Team der Waldgaststätte „Mittendorff’s Park“.

 

24.04.2017 - 06:48 Uhr

Feuerwehreinsatz in Varrigsen

Varrigsen (red). Am Sonntagabend, kurz nach 18 Uhr, waren die Ortsfeuerwehren Varrigsen, Ammensen und Delligsen zur Bekämpfung eines Gebäudebrandes in Varrigsen alarmiert worden. In einem unbewohnten Nebengebäude war es zu einer Brandentwicklung gekommen. Die Ortsfeuerwehren Varrigsen und Ammensen hatten bereits eine Wasserversorgung aufgebaut und einen Atemschutztrupp mit C-Rohr im Einsatz.

 

23.04.2017 - 15:17 Uhr

Ith-Klippen: Kletterin stürzt ab

alt

Lüerdissen/Eschershausen (kp). Gegen 13 Uhr stürzte eine 53-jährige Kletterin von einer Felswand der Lüerdisser Ith-Klippen.

 

22.04.2017 - 17:00 Uhr

Jugendleiter-Schulung im Schloss

Bodenwerder (red). 20 Jugendliche und junge Erwachse nahmen vom 8. bis 13. April an der Juleica-Schulung der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Holzminden-Bodenwerder, mit dem Ziel Jugendleiterinnen und Jugendleiter für die Jugendarbeit im Kirchenkreis zu werden, teil. Die Schulung fand im Schloss Baum, 1761 von Graf Wilhelm zu Schaumburg Lippe errichtet, bei Bückeburg statt.

 

21.04.2017 - 17:17 Uhr

Plötzlich steht nachts eine Gartenhütte in Flammen

Golmbach/Warbsen (kp). Aus bisher noch völlig unbekannten Gründen stand in der vergangenen Nacht eine Gartenhütte im Forstbachtal bei Warbsen in Flammen. „Die erste Alarmierung war um 2.04 Uhr“, erinnert sich Dirk Siefarth, Beverns Gemeindebrandmeister.

 

21.04.2017 - 10:25 Uhr

Jetzt schnell noch bei Projekt Begegnung anmelden: Jugendfahrt in den Heidepark am 13. Mai

Boffzen/Höxter (red). „Die Plätze sind heiß begehrt“, sagt Peter Kamischke von Projekt Begegnung. Wer also an dem Ausflug in den Heidepark Soltau am 13. Mai teilnehmen möchte, sollte sich schnellstmöglich anmelden. Aufgrund der großen Begeisterung der Teilnehmer bei der letzten Fahrt, haben sich die Jugendpflegen des Projekts Begegnung wieder zusammengeschlossen, um der Jugend in der Samtgemeinde Boffzen, in Bevern, Bodenwerder und Delligsen eine Fahrt in den Heidepark Soltau anbieten zu können. Das Jugendbistro Beverungen ist als Kooperationspartner ebenfalls dabei.

 

21.04.2017 - 10:04 Uhr

115 Geschwindigkeitsverstöße aufgenommen - Polizei appelliert an Verkehrsteilnehmer

Weserbergland (red). Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden beteiligte sich wie auch andere Dienststellen und Polizeiinspektionen der Polizeidirektion Göttingen wiederholt an der länderübergreifenden Schwerpunktkontrolle im Rahmen des europaweiten Polizei-Netzwerks "TISPOL" (Traffic Information System Police). Der Schwerpunkt der europaweiten Verkehrskontrollaktion, einer Initiative zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und Reduzierung der Zahl von Getöteten und Schwerverletzten auf Europas Straßen, lag am gestrigen Donnerstag bei der Überwachung der Einhaltung zulässiger Geschwindigkeiten.

 

21.04.2017 - 09:01 Uhr

Entenrennen in Dalhausen am 28. April

Dalhausen (red). Das Familienzentrum St. Maria Dalhausen und der Förderverein laden am Freitag, 28. April, zum traditionellen Entenrennen auf der Bever ein. Es ist die mittlerweile 7. Auflage des beliebten Kinder-Spektakels. Die Enten können ab 14.30 Uhr an der Holzbrücke in der Langen Reihe für 1,50 Euro erworben werden.

 

20.04.2017 - 23:47 Uhr

Holzmindener Innenstadt: Schornstein brennt

Holzminden (my).  Aufregung in der Holzmindener Innenstadt um kurz vor Mitternacht: aus bislang ungeklärter Ursache brennt um kurz nach 23 Uhr der Schornstein eines Hauses am Tünneckenhagen, in dessen Erdgeschoss sich auch die Kneipe "Le Piano" befindet. Laut Ortsbrandmeister Michael Nolte wurde niemand verletzt.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 224

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News