Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0152 - 25 12 75 36


Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants


04.04.2017 - 08:10 Uhr

Brand in Fürstenberger Straße: Mann wird schwer verletzt

Holzminden (red). In den frühen Morgenstunden des Dienstags ist es in der Fürstenberger Straße in Holzminden zu einem Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst gekommen. Entdeckt wurde der Brand durch den Stadtbrandmeister, woraufhin unter dem Stichwort "Dachstuhlbrand" die große Schleife alarmiert wurde. Zudem habe man eine Drehleiter nachalarmiert, erklärte Ortsbrandmeister Nolte.

 

04.04.2017 - 07:35 Uhr

Großeinsatz in Holzminden: Dachstuhlbrand in Fürstenberger Straße - Eine Person schwer verletzt

Holzminden (red). Seit kurz vor 7 Uhr sind zahlreiche Einsatzkräfte von Rettungdienst und Feuerwehr in der Fürstenberger Straße in Holzminden im Einsatz.

 

03.04.2017 - 19:11 Uhr

PGS Dassel: Die neuen Lernfondsaktien 2017 sind da

Dassel (red). „Zerreißt den Mantel der Gleichgültigkeit, den Ihr um Euer Herz gelegt“ – dieser bewegende Satz Sophie Scholls aus dem 5. Flyer der Weißen Rose von 1943 war für PGS-Schülerin Paulina Schröter der entscheidende Impuls für ihr Sophie-Scholl-Porträt, das auf der neuen 100er-Aktie des PGS Lernfonds abgebildet ist, die zusammen mit der 25er- und 50er-Aktie in der PGS Dassel kürzlich vorgestellt wurde.

 

03.04.2017 - 15:52 Uhr

Mutmaßliche Wohnungseinbrecher in Hameln festgenommen: Männer sind tatverdächtig zu 20 Wohnungseinbruchstaten

Hameln/Bodenwerder (red). Im Kampf gegen den Wohnungseinbruchsdiebstahl ist der Polizei ein großer Ermittlungserfolg gelungen.

 

03.04.2017 - 09:05 Uhr

Bürgermeister-Sprechstunde im Rathaus Eschershausen

Eschershausen (red). Ab Dienstag, den 11. April 2017 wird es im Rathaus in Eschershausen eine neu eingerichtete Bürgermeister-Sprechstunde geben. Jeden Dienstag in der Zeit von 17 bis 18 Uhr können Bürgerinnen und Bürger dann im Rathaus in der Raabestraße den Kontakt herstellen, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

 

03.04.2017 - 08:24 Uhr

Mann (50) übersieht Kradfahrer (17) und verletzt diesen schwer

Coppenbrügge (red). Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Samstagmittag im Bereich Coppenbrügge gekommen.

 

03.04.2017 - 06:21 Uhr

Ein Vorbild für gelungene Integration

Eschershausen (mm). Als einer der ersten bezog Ben, ein Flüchtling aus der Elfenbeinküste, am 10. August das Zentrum für Migration. "Ben war vom ersten Tag an hilfsbereit und hat sich immer wieder als ehrenamtlicher Kultur- und Sprachmittler angeboten", attestierte Susanne Krug, Koordinatorin der Koordinierungsstelle für Integration und Teilhabe des Landkreises Holzminden.

 

02.04.2017 - 12:18 Uhr

Vom Ith zum Flughafen? Leider nur ein April-Scherz…


Kreis Holzminden/Ith (rus). Zugegeben, die Idee, mit einem Kleinflugzeug direkt vom Ith zu den großen Verkehrsflughäfen anzureisen, wäre sicherlich nicht nur für abenteuerlustige Urlauber eine echte Alternative zum Auto. Leider war dieses aber nur eine erfundene Geschichte der Redaktion.

 

02.04.2017 - 12:02 Uhr

Ersthelfer retten Pkw-Fahrer nach Unfall aus brennendem Pkw - anschließend versucht dieser zu flüchten

Bevern / Lauenberg (red). Am frühen Sonntagmorgen kam ein 23-jähriger aus Bevern mit seinem Pkw auf der L 547 zwischen Hoppensen und Lauenberg, vermutlich aufgrund seiner Alkoholbeeinflussung nach links von der Fahrbahn ab, prallte frontal gegen einen dortigen Baum, wodurch der Pkw in Brand geriet.

 

01.04.2017 - 22:13 Uhr

Erstes Wärmegewitter im Jahr


Kreis Holzminden (rus). Einen ersten kleinen Sommergruß hat ein Gewitter am Samstagabend im Kreis Holzminden hinterlassen. Rund um die Weser blitzte es am Abend teils heftig, vereinzelt gab es Regenschauer. Der Wetterdienst hatte das Gewitter bereits angekündigt, in anderen Gegenden Niedersachsen fiel teils dicker Hagel.

 

01.04.2017 - 18:01 Uhr

Nach Vandalismus-Serie: Lenneweg mit viel Fleiß wieder hergerichtet und fertiggestellt

Eschershausen (kp). Es war eine lange Leidensgeschichte: Nachdem es am Lenneweg zum Stadtpark immer wieder zu mutwilligen Zerstörungen gekommen war (Weser-Ith-News berichtete), konnte der Schaden nun behoben und der Weg mit viel Fleiß und dank großer Nachbarschaftshilfe fertiggestellt werden.

 

01.04.2017 - 15:34 Uhr

Neue Ausstellung in der Galerie XIX in Golmbach

Golmbach (kp). Ab morgen, den 2. April, kann eine neue Ausstellung in der Galerie XIX in Golmbach besucht werden. Die ausgestellten Werke stammen von der Hamburger Malerin Astrid Stöfhas und dem Glaskünstler Jörg Hanowski.

 

01.04.2017 - 10:15 Uhr

Neue Ortsbrandmeister für die Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf


Eschershausen-Stadtoldendorf (rus). Die Riege der Ortsbrandmeister in den Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf hat sich verjüngt. Durch den Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Anders wurden jetzt auf Beschluss des Rates neue Ortsbrandmeister in das Ehrenbeamtenverhältnis übernommen und damit beginnend ab dem 1. April 2017 verpflichtet. Für die kommenden sechs Jahre sollen sie ihre jeweilige Ortsfeuerwehr leiten.

 

01.04.2017 - 10:09 Uhr

Alternative zum Ith-Tunnel: Per Kurzstreckenflug in den Urlaub


Kreis Holzminden/Ith (rus). In wenigen Wochen ist Ostern, dann beginnt für viele auch der erste Urlaub im Jahr 2017. Die Luftsportvereinigung Ithwiesen bietet deshalb ab sofort in Zusammenarbeit mit dem Flughafen Langenhagen Kurzstreckenlüge direkt vom Ith zu den größeren Verkehrsflughäfen an. Starten soll das Projekt, das bereits zwei Jahre lang vorbereitet wurde, am heutigen Samstag.

 

01.04.2017 - 08:04 Uhr

Projekt Begegnung bleibt in der Erfolgsspur: Mit neuer Struktur für die Zukunft gewappnet

Boffzen (red). „Mit dem zusätzlichen Büro in Boffzen erfüllen wir uns den lange gehegten Wunsch nach kurzen Wegen zu unseren Kooperationspartnern.“ Robert Hartmann, Geschäftsführer der Projekt Begegnung gGmbH, konnte bei der offiziellen Einweihung der Räumlichkeiten in der Mühlengrube 7 in Boffzen zahlreiche Ehrengäste begrüßen.

 

31.03.2017 - 09:05 Uhr

Schnelles Internet in Eschershausen jetzt möglich

Eschershausen (red). Es ist soweit: Die neuen, schnelleren Internet-Anschlüsse im Vorwahlbereich 05534 in Teilen von Eschershausen, Teilen von Scharfoldendorf und Lürdissen stehen jetzt zur Verfügung. Davon profitieren rund 530 Haushalte. „Das Warten hat sich gelohnt. Die schnellen Internetanschlüsse sind jetzt buchbar“, sagt Stadtdirektor Wolfgang Anders. „Hohes Tempo im Internet ist ein Standortvorteil – für die gesamte Stadt, aber auch für jede einzelne Immobilie.“

 

31.03.2017 - 07:18 Uhr

Johanni e.V. sammelt Grüngut für das Eschershäuser Osterfeuer

Eschershausen (mm). Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr wird das Osterfeuer in diesem Jahr in der Raabestadt wiederholt. Hierzu ruft der Johanni e.V. im Vorfeld zur Grüngutabgabe am Verstaltungsort auf. Dieser wird wie im Vorjahr der geschottertem Platz an der Odfeldstraße neben ehemals Fahrzeugbau Hoffmann sein.

 

30.03.2017 - 17:28 Uhr

Chaos vor der Kleiderannahmestelle der DRK Auslandshilfe

alt

Stadtoldendorf (rus). Ein blankes Chaos finden die ehrenamtlichen Helfer der DRK Auslandshilfe vor, als sie am Montag ihre Kleiderannahmestelle in Stadtoldendorf betreten wollen. Herausgewühlte Kleidung liegt überall verteilt vor ihrem Eingang, kein schöner Anblick.

 

30.03.2017 - 13:36 Uhr

Gegen Baum geprallt: Fahrerin und Beifahrerin haben Glück

Lauenstein (red). Auf der Landesstraße 425 bei Lauenstein ereignete sich am Mittwochmittag, gegen 13.50 Uhr, ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

 

30.03.2017 - 09:07 Uhr

Betriebsführung Kreidemanufaktur mit der KVHS

Eschershausen (red). Im Rahmen des Volkshochschulangebotes der Kreisvolkshochschule Holzminden haben interessierte Teilnehmer und Teilnehmerinnen einen Einblick in die Kreideproduktion für Schul-, Schreib- und Straßenmalkreiden sowie die Fertigung der Wandtafelzeichengeräteproduktion der Firma PyCom GmbH & Co.KG auf dem Ith bekommen. In zwei Führungen, mit insgesamt 29 Personen, führte und informierte der Betriebsleiter Jens Ebeling die Interessenten durch die Firma.

 

30.03.2017 - 06:37 Uhr

Traditionelles Osterfeuer in Stadtoldendorf auch 2017 wieder im Mammutpark


Stadtoldendorf (rus). Eine Tradition lebt fort: Auch zum Osterfest 2017 wird es wieder ein traditionelles Osterfeuer in Stadtoldendorf geben. Wie bereits im Vorjahr wird das Osterfeuer auch dieses wieder auf dem Gelände vom Freizeitpark Mammut vor den Toren der Stadt stattfinden. Am Ostersonntag, den 16. April 2017, ist es wieder soweit. Vorher können noch Strauch- und Baumschnitt kostenfrei angeliefert werden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 224

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News