Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0152 - 25 12 75 36


Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants

05.05.2017 - 08:03 Uhr

Das Lineup für „NegenBORN TO BE WILD“ steht / Karten gibt es im Vorverkauf


Negenborn (rus). Am Sonnabend, den 10. Juni 2017 öffnen sich ab 19.30 Uhr die Tore der Scheune in der Bäckerstraße in Negenborn zu einem ganz besonderen Event: Die Rede ist von der diesjährigen Konzertnacht „NegenBORN TO BE WILD“ mit wieder mal ausgewählten musikalischen Leckerbissen. Als Haupt-Act am Abend werden „True Collins“ erwartet, eine Tribute-Band für Musik von Phil Collins und Genesis.

True Collins – A Tribute to Phil Collins and Genesis

Musikkenner und Liebhaber von Hits wie „Another day in paradise“, „In the air tonight“ oder „No son of mine“ von Phil Collins und Genesis werden voll auf ihre Kosten kommen, denn das Programm von „True Collins“ füllt gleich drei Jahrzehnte und lässt sicherlich keine Wünsche offen. Die fünf Musiker beschreiben sich selbst als wahre Künstler und erwecken die Songs scheinbar mühelos im typischen Phil Collins-Stil zu neuem Leben. Da stimmt jede Nuance, denn „True Collins“ haben sich mit Leib und Seele der Musik des kleinen Engländers verschrieben und präsentieren sie dem Publikum in bislang ungekannter Originaltreue.

Doch nicht nur der Sound und die geschliffenen Arrangements überzeugen, auch der Blick auf die Bühne zeigt viel Liebe zum Detail. Das typische Phil Collins-Drumset prägt das Bühnenbild ebenso unverwechselbar wie auch die Songs präsentiert werden, stilecht mit einer speziell auf sie abgestimmten Licht-Show. Starten werden „True Collins“ ab 22.00 Uhr.


Special Guest? Frontdoor!

Mit der Band „Frontdoor“ eröffnet eine Newcomer-Band aus dem Weserbergland das diesjährige Event in Negenborn. Um die beiden Frontsänger Arne Meise und Joshua Tappe gründete sich die Band erst im vergangenen Jahr im Nachbarkreis Höxter- Zusammen mit Leonhard Überdick (Schlagzeug), Laurenz Westermeier (E-Gitarre) und Julia Neumann (Gesang) wollen sie nun so richtig durchstarten, waren sogar schon auf dem Huxori-Stadtfest zu hören. Das Repertoire von „Frontdoor“ reicht dabei von ruhiger Country-, Folk- und Popmusik bis hin zu Rock-, Punk- und sogar Metalsongs. Daneben haben die fünf auch erste eigene Kompositionen im Programm – die Zuschauer dürfen gespannt sein. Starten werden „Frontdoor“ ab 19.30 Uhr.

Akustik-Covermusik von Sebastian Hegener zum Frühshoppen

Eine große Verschnaufpause für die Rockfans gibt es nicht, denn am Sonntag, den 11. Juni 2017, also am Tag darauf, soll es ab 11.00 Uhr noch einmal ein Frühshoppen geben. Hierzu gibt es erstklassige Musik von dem Sänger und Gitarristen Sebastian Hegener aus Höxter. Bekannt wurde Hegener unter anderem bei der Fernsehsendung „The Voice of Germany“, hier im Weserbergland ist er längst gern gesehener Künstler auf einer Musikveranstaltung. Mit seiner unverwechselbaren Stimme interpretiert Sebastian Hegener bekannte Songs und erzeugt regelmäßig Gänsehaut. Bereits mehrfach hat Hegener das NegenBORN TO BE WILD-Publikum begeistert und wird seine Sonderklasse auch dieses Jahr wieder unter Beweis stellen.

Der Kartenvorverkauf ist bereits gestartet

Karten für das diesjährige NegenBORN TO BE WILD gibt es zum Preis von 10,00 Euro für Jugendliche und 15,00 Euro für Erwachsene ab sofort an den folgenden Vorverkaufsstellen: Bistro Kanapee in Negenborn, Tankstelle Sparkuhle in Negenborn, bei Symrise in Holzminden, beim Autohaus Jäger in Bevern und bei der Geschäftsstelle der Öffentlichen Versicherung, Katrin Greifert, in Golmbach. Für Kurzentschlossene wird es aber auch noch eine Abendkasse geben. Veranstalter des Events ist wie immer der Verein ProKult e.V.


Fotos: mar, Archiv, True Collins, Frontdoor

Das Lineup für „NegenBORN TO BE WILD“ steht / Karten gibt es im Vorverkauf - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News