Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0152 - 25 12 75 36


Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants


06.01.2016 - 08:53 Uhr

„Io vo cantar“ – Bezaubernde Stimme und Stimmungen in Madrigalen, Motetten und Instrumentalmusik des 17. Jahrhunderts im Weserrenaissance Schloss Bevern

Bevern (red). Am 17. Januar 2016 steht beim Meisterkonzert in der Schlosskapelle des Weserrenaissance Schlosses Bevern einmal mehr ein Ensemble auf der Kammermusikbühne, dessen treffsichere Recherchen in den Archivalien der Musikgeschichte Jahr um Jahr brilliante Musikwerke der Erbauungszeit des Schlosses zum Vorschein befördert.

 

29.12.2015 - 14:47 Uhr

Bilderbuchkino "Großer Wolf & kleiner Wolf: Das Glück, das nicht vom Baum fallen wollte“

Holzminden (red). Zur beliebten Kinderveranstaltung BILDERBUCHKINO in der Stadtbücherei sind Kinder ab vier Jahren - mit oder ohne ihre Eltern - herzlich eingeladen. Am 19. und 21. Januar 2016 jeweils um 15:30 Uhr  ist es soweit, das Bilderbuchkino "Großer Wolf & kleiner Wolf: Das Glück, das nicht vom Baum fallen wollte“ steht an. Die Bilder aus dem Buch werden auf der großen Leinwand betrachtet, und dazu wird die Geschichte aus dem Bilderbuch von Nadine Brun-Cosme „Großer Wolf & kleiner Wolf. Das Glück, das nicht vom Baum fallen wollte“ vorgelesen und erzählt. Anschließend können beim Malen oder Basteln die Kinder ihre Phantasie entwickeln.

 

25.12.2015 - 11:51 Uhr

Höfische Musik aus dem 17. Jahrhundert: Im Weserrenaissance Schloss Bevern durch Johann Rosenmüller Ensemble zum Leben erweckt

Bevern (red). Am 17. Januar 2016 wird um 17 Uhr das Johann Rosenmüller Ensemble im Weserrenaissance Schloss Bevern zu Gast sein. Mit dem Programm "Io vo cantar" - "Ich will singen" lassen sie unbekannte Musik aus dem 17. und 18. Jahrhundert und aus dem höfischen Geschehen des Schlosses mit Originalinstrumenten wieder aufleben.

 

18.12.2015 - 08:34 Uhr

Die „Anthropomorph“ hat ihren Schöpfer verloren
 

15.12.2015 - 11:50 Uhr

Ölgemälde Asche von Campe restauriert
 

13.12.2015 - 15:54 Uhr

„VielHarmonie“ und „GeorgsBand“ geben ein gemeinsames Adventskonzert in der voll besetzten Delligser St.-Georgs-Kirche
 

12.12.2015 - 13:30 Uhr

Delta Q, Segelflugausstellung, ganz viel Poetry Slam und spannende neue Themenschlossführungen
 

11.12.2015 - 12:31 Uhr

Meisterliche Klänge zum Jahresende
 

10.12.2015 - 09:55 Uhr

Die Schatzkisten vom Kloster Amelungsborn: Ein über 1000 Jahre alter Ring führte auf die Spur des verlorenen Schatzes (BP15)
 

08.12.2015 - 09:12 Uhr

Winterzauber in der Homburgstadt: Weihnachtsmarkt im Haus am Eberbach am dritten Adventswochenende

Stadtoldendorf (rus). Wie in den Vorjahren soll auch 2015 die weihnachtliche Tradition von Familie Roloff in Stadtoldendorf fortgesetzt werden: Mit einem kleinen Weihnachtlichen Adventsmarkt am Haus am Eberbach. Am dritten Adventswochenende, also somit am 12. und 13. Dezember 2015, soll der kleine Weihnachtsmarkt wieder geöffnet haben, beide Tage jeweils ab 14.00 Uhr. Dazu wird es wieder ein kleines Rahmenprogramm für die Besucher geben. Der Eintritt ist frei.

 

07.12.2015 - 22:00 Uhr

Niedersachsen stärkt Qualitätstourismus: Tourismusbereich der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf ausgezeichnet

Eschershausen-Stadtoldendorf (rus). Der Tourismus in der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf wurde mit dem Zertifikat ServiceQualität Deutschland ausgezeichnet. Damit nimmt die Samtgemeinde mit über 3.500 weiteren Betrieben an der bundesweiten Initiative zur Verbesserung der Servicequalität in Deutschland teil. Insgesamt 33 Betriebe aus Niedersachsen wurden kürzlich mit den Qualitätszertifikaten KinderFerien-Land, ServiceQualität Deutschland in Niedersachsen und Reisen für Alle ausgezeichnet. Für die Landesregierung ist die Verbesserung des Qualitätsmanagements im Tourismus ein integraler Bestandteil zur weiteren Stärkung des Leitmarktes Tourismus in ganz Niedersachsen.

 

26.11.2015 - 21:34 Uhr

The Voice of Germany Teilnehmerin Cheryl Vorstermann van Oijen singt für Uslar und begeistert das Publikum
 

25.11.2015 - 16:25 Uhr

Theatergruppe des MKV auf der 2. Stadtoldendorfer Weihnachtswelt

Stadtoldendorf (red). Die Theatergruppe des Musik- und Kulturverein Stadtoldendorf beteiligt sich auch in diesem Jahr aktiv an der Gestaltung des Weihnachtsmarktes. Um 16:00 Uhr wird sie mit einem kurzen Sketch, der passend „1. Advent“ heißt, vorweihnachtliches Geschehen auf die Bühne bringen, was möglicherweise dem einer oder der anderen nicht unbekannt ist, aber hoffentlich auch ein Schmunzeln ins Gesicht lockt.

 

12.11.2015 - 09:24 Uhr

Volkstrauertag in der Gemeinde Wangelnstedt

Wangelnstedt (rus). In der Gemeinde Wangelnstedt wird am 15. November wieder der traditionelle Volkstrauertag mit Gottesdienst und Gedenkfeier abgehalten. Im Vergleich zu den Vorjahren findet dieses Mal allerdings keine Gedenkfeier mehr in Linnenkamp statt. Los geht es um 09.00 Uhr in Wangelnstedt mit einem Gottesdienst, danach folgt um 09.30 Uhr am Ehrenmal in Denkiehausen eine kurze Gedenkfeier, bevor es um 10.00 Uhr zum Ehrenmal zurück nach Wangelnstedt geht, wo eine weitere Gedenkfeier stattfindet.

 

11.11.2015 - 09:59 Uhr

Großer Andrang bei Ausverkauf des „Schlosstheaters“

Fürstenberg (kp). Bärbel Mihm leitete 18 Jahre das Ensemble des Schlosstheaters. Seitdem haben sich haufenweise Requisiten und Lichttechnik angehäuft. Nach dem allerletzten Auftritt auf dem diesjährigen Schützenfest in Holzminden sollte nun alles raus. Am Hußmann-Platz 1 in Fürstenberg kam es über zwei Tage zu einem großen Ausverkauf. „Am ersten Tag war der Andrang riesig.

 

10.11.2015 - 22:40 Uhr

Grundsteinlegung für den neuen Kinosaal: Das Roxy-Kino Holzminden rüstet ordentlich auf

Holzminden (kp/rus). „Er wird die Qualität dieses Kinos noch mal deutlich anheben“, versprach Thomas Günther, Betreiber des Roxy Kinos in Holzminden. Die Rede ist von der Realisierung des vierten Kinosaals, Holzminden News berichteten bereits, für den nun die Grundsteinlegung mit allen beteiligten Helfern und Verantwortlichen stattfand. Mit seinem Architekten und guten Freund, Matthias Hansske, versucht Kinobetreiber Thomas Günther mit dem neuen Saal eine absolute Premium-Kinoatmosphäre zu schaffen.

 

10.11.2015 - 09:49 Uhr

„Ein Baustein gelebter Erinnerungskultur“: Stadtoldendorf hat offiziell den Ephraim Rothschild-Platz eingeweiht

Stadtoldendorf (rus). Rötlich schimmert im Dunkeln das Licht der Straßenlaterne an der Ecke Küselbrink und Kuhstraße. Sonst ist es erschreckend ruhig, nur leise säuselt der Wind durch die längst vertrockneten Blätter auf jenem Platz, wo einst vor vielen Jahrzehnten eine jüdische Synagoge stand. Das alles, während Jens Meier die zahlreich erschienenen Zuhörer in eine Zeit entführt, als die Verfolgung von Juden nahezu alltäglich war. Rund 50 Bürgerinnen und Bürger waren gekommen, unter ihnen auch Vertreter von Rat und Verwaltung, um bei der Einweihung des Ephraim Rothschild-Platzes dabei zu sein.

 

09.11.2015 - 23:06 Uhr

Immer weniger Kinder: Das Martinssingen stirbt langsam aus

Kreis Holzminden (rus). Viele erinnern sich sicherlich noch heute gut an ihre Kindheit: Am Abend vor dem Martinstag trafen sich alle Kinder in der Nachbarschaft, um in kleinen Gruppen mit oftmals selbst gebastelten Laternen um die Häuser zu ziehen und Martinslieder zu singen. Jeder wusste schnell, wo es im Wohngebiet die besten Süßigkeiten gab. Manchmal gab es auch Walnüsse oder Mandarinen oder kleine Geschenke wie Werbe-Kugelschreiber oder Notizblöcke. Bei Regen ging es in ein großes Mietshaus, wo man von Tür zu Tür ging und sich lange im trockenen Treppenhaus aufhalten konnte.

 

06.11.2015 - 11:24 Uhr

Beethoven zweimal hören?! Letztes Weltklassik-Konzert für 2015 in Stadtoldendorf

Stadtoldendorf (rus). Wenn Arno Lücker und Denys Proshayev am Sonnabend, den 14. November im Alten Rathaus in Stadtoldendorf vor die Zuschauer treten, wird es hier erst einmal das letzte Konzert der Reihe „Weltklassik am Klavier“ sein – zumindest für dieses Jahr. Denn dann beginnt die mehrmonatige Winterpause für das Stadtoldendorfer Veranstaltungsgebäude, bis es erst im April des kommenden Jahres weiter geht. Zum Abschluss der diesjährigen Saison haben sich die Veranstalter daher nochmal was ganz Feiens einfallen lassen und präsentieren unter dem Titel „Beethoven zweimal hören“ einen richtigen Ohrenschmaus für Musikliebhaber und Klassik-Kenner.

 

03.11.2015 - 12:05 Uhr

Kammerkonzert für Flöte und Klavier – Alexander Käberich und Yukiko Tanaka musizieren gemeinsam im Alten Rathaus Stadtoldendorf

Stadtoldendorf (red). Zum Ende der Ausstellung BZW.- BEZIEHUNGSWEISE gastieren Yukiko Tanaka und Alexander Käberich mit einem Kammerkonzert für Flöte und Klavier am Sonntag, den 08.11.2015, im Alten Rathaus Stadtoldendorf. Mit ihrem Konzert treten zwei bekannte Künstlerpersönlichkeiten in eine ganz besondere Beziehung zueinander – in eine musikalische Beziehung. Sie bieten dem Publikum die Möglichkeit, neben Werken berühmter Meister auch wenig bekannte Perlen der klassischen Musik zu hören und zu entdecken.

 

31.10.2015 - 10:56 Uhr

Fee Badenius mit Band spielt in der KulturMühle Buchhagen

Buchhagen (red). Fee Badenius macht gerne Musik mit Herz und Sinn, mal lustig, mal gefühlvoll, mal intelligent nachdenklich, vor allem aber immer ehrlich – gemeint jedenfalls. Von 1Live Comedy über Songslams im Hamburger Schauspielhaus, Kabarett- und Kleinkunstbühnen, Nightwash TV oder Musikfestivals aller Art – Fee hat Freude an dem was sie da tut und das kann man ihr ansehen – und vor allem hören. Dies durften bereits die Gäste der diesjährigen Münchhausen-Preisverleihung oder die Besucher des Doppelabends mit dem Kabarettisten René Sydow letztes Jahr in der KulturMühle erleben.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 25

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News