Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0152 - 25 12 75 36


Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants


19.06.2017 - 07:02 Uhr

Später K.O.: Titelverteidigung von Pawlak - Markic und Farid siegen

Espelkamp (mm). Auf die Premiere einer FightNight im Espelkamper Bürgerhaus wird wohl auch eine zweite Show folgen - der Saal brach am vergangenem Samstag aus allen Nähten und alle drei Lokalmatadoren konnten ihre Kämpfe für sich entscheiden. Gerade der "Champ" Christian Pawlak tat sich gegen Poulitsa aus Leipzig schwer, doch schickte ihn schließlich in der zwölften und letzten Runde auf die Bretter.

 

15.06.2017 - 08:31 Uhr

Informationsveranstaltung zum Studiengang Fachschule für Wirtschaft am Berufskolleg Kreis Höxter

Höxter (red). Das Fachschulstudium am Berufskolleg Kreis Höxter bietet jetzt zwei unterschiedliche Schwerpunkte. Neben dem Erwerb der Berufsbezeichnung „Staatlich geprüfte Betriebswirtin“ bzw. „Staatlich geprüfter Betriebswirt“ ist auch ein Bachelorabschluss parallel möglich!

 

09.06.2017 - 10:46 Uhr

Lüchtringen: Frau starb durch massive Gewalteinwirkung - Sohn gesteht die Tat

Lüchtringen (red). Nachdem die Bielefelder Mordkommission und die Staatsanwaltschaft Paderborn mit Unterstützung der Polizei Höxter die Ermittlungen zu dem Tötungsdelikt in Lüchtringen aufgenommen hatten, erließ ein Richter am Donnerstagnachmittag einen Unterbringungsbefehl gegen den tatverdächtigen 41-jährige Sohn zur Einweisung in eine Landesklinik. Die 73-jährige Mutter war durch massive Gewalteinwirkung im Kopf- und Halsbereich ums Leben gekommen.

 

08.06.2017 - 21:18 Uhr

Hangsicherungsarbeiten müssen pausieren: es fehlt an Baumaterial

Hameln (red). Auf der Bundesstraße 83 zwischen Hameln und Ohr werden die Arbeiten zur Hangsicherung des Ohrberges ab Donnerstag, 22. Juni, vorübergehend eingestellt. Hintergrund sind begrenzte wöchentliche Liefermengen der Verblendmauersteine und der damit zwangsläufig einhergehende, unerwünscht langsame Baufortschritt.

 

01.06.2017 - 09:16 Uhr

Hover- oder Longboard mit Antrieb? Polizei rät: Vor Kauf informieren und gesetzliche Vorgaben beachten!

Bad Münder (red). Die Polizei Bad Münder ermittelt gegen einen Jugendlichen (15) wegen Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Inbetriebnahme eines nicht zum Verkehr zugelassenen Fahrzeuges.

 

01.06.2017 - 08:04 Uhr

Regionalität in den Mittelpunkt rücken: Mit großem Programm begeht Volpriehausen bundesweiten Tag der Regionen

Volpriehausen (red). Es heißt, die Welt sei ein Dorf. In Zeiten zunehmenden Welthandels mit Im- und Exporten, unkomplizierten Reisen in alle Ecken der Erde und einfacher Kommunikation via Internet ist diese Redewendung schon längst nicht mehr weit hergeholt. Doch gleichzeitig gibt es auch einen Gegentrend – und der geht zurück zu mehr Regionalität.

 

31.05.2017 - 15:50 Uhr

Frau mit Seil hinter Auto hergeschleift: Nach Horror-Tat in Hameln: 14 Jahre Freiheitsstrafe

alt

Hameln/ Hannover (red). Im November des letzten Jahres ereignete sich in Hameln eine Horror-Tat: Nach einem Streit fügte ein 39-jähriger Mann seiner Ex-Lebensgefährtin zuerst Messerstiche zu, legte ihr ein Seil um den Hals und schleifte sie mit seinem Auto durch die Hamelner Innenstadt.

 

29.05.2017 - 18:13 Uhr

Deutscher Schulpreis erneut nach Niedersachsen: Elisabeth-Selbert-Schule aus Hameln ausgezeichnet

Hameln (red). Weil und Heiligenstadt gratulieren Hameln (red). Bereits im zweiten Jahr in Folge hat eine niedersächsische Schule den Hauptpreis beim Deutschen Schulpreis gewonnen: In Berlin wurde am heutigen Montag die berufsbildende Elisabeth-Selbert-Schule in Hameln als „Schule des Jahres 2017" ausgezeichnet. Während einer feierlichen Verleihung überreichte Bundeskanzlerin Angela Merkel den mit 100.000 Euro dotierten Preis, den die Robert-Bosch-Stiftung gemeinsam mit der Heidehof-Stiftung im Jahr 2006 ins Leben gerufen hat.

 

29.05.2017 - 06:57 Uhr

Hildesheimer FightNight: "Zaza" holt die deutsche Meisterschaft

Hildesheim (mm). Mann des Abends war Güney Artak, dessen Kampfname "Zaza" ist und für die Hildesheimer Körperschmiede kämpft. Mit harten Schwingern setzte er seinem Kontrahenten gerade in den ersten beiden Runde zu, ehe er dem hohen Tempo etwas Tribut zollen musste. Am Ende reichte es für den Schwergewichtler für die deutsche Meisterschaft und den WBU-Titel, welchen er nun stolz auf den Hüften tragen darf.

 

27.05.2017 - 09:02 Uhr

Tonnenschwerer Sattelschlepper schiebt Fahrzeuge aufeinander - Mehrere Verletzte

Ohr (red). Auf der B83 zwischen Ohr und Klein Berkel ereignete sich am Freitag, 26. Mai, gegen 16:50 Uhr, ein Verkehrsunfall durch den zwei Frauen (30, 50 aus Hameln und Bad Pyrmont) schwer- und sechs weitere Verkehrsteilnehmer leicht verletzt wurden. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei Hameln hatte der Fahrer (37, aus Katlenburg/Lindau) eines Getreide-Sattelzuges unterhalb des Ohrberges das Ende einer Fahrzeugschlange vor der dortigen Baustellenampel zu spät bemerkt. Dort warteten drei Pkw und ein Krad (mit Sozia) auf Grünlicht.

 

23.05.2017 - 10:30 Uhr

Einbrecher festgenommen - Täter „lobte“ Polizei bei der Festnahme

Hameln (red). Der Polizei Hameln gelang es am vergangenen Wochenende, einen Einbrecher vorläufig festzunehmen. Der 23-jährige Mann aus Hameln hatte versucht, in eine Gaststätte mit angrenzendem Fischzuchtbetrieb einzudringen. Am Samstag, 20. Mai, kurz nach Mitternacht, ging ein Notruf vom Schliekers Brunnen bei der Kooperativen Regionalleitstelle in Hameln ein. Der Anrufer habe eindeutige Einbruchgeräusche wahrgenommen. Mehrere Streifenwagen fuhren den mutmaßlichen Tatort an. Während eine Streifenwagenbesatzung direkt zum Anrufer fuhr, schwärmten die anderen Besatzungen aus, um nach möglichen Tätern zu suchen.

 

22.05.2017 - 09:39 Uhr

Neuer Teilnehmerrekord: Feuerwehrlauf war großer Erfolg

Höxter (TKu). Für den guten Zweck bewegte Feuerwehrmann Mathias Schmidt auch in diesem Jahr wieder die Massen: Der dritte Höxteraner Feuerwehrlauf zugunsten der Duchenne-Stiftung am vergangenen Samstag wurde ein voller Erfolg und sorgte für einen Teilnehmerrekord. Initiator Mathias Schmidt war sehr froh, das insgesamt 380 Läuferinnen und Läufer, darunter 120 Feuerwehrleute aus der Region und ganz Deutschland, am Benefizlauf teilgenommen haben.

 

19.05.2017 - 11:53 Uhr

BlütenFESTIVAL erstmals mit kostenlosem Shuttle-Taxi - Programmänderung im Hotel Caprice

Beverungen (red). Zur dritten Auflage des BlütenFESTIVAL in Beverungen am kommenden Samstag, dem 20. Mai, gibt es erstmals ein kostenlosen Shuttle-Service, um die Wege zwischen den beiden am weitesten auseinanderliegenden Locations angenehmer zu gestalten. Ein 9-Sitzer pendelt in der Zeit von 20.30 bis 0 Uhr zwischen dem Saloon in Lauenförde und dem Hotel Caprice und macht dabei Zwischenstopps an der Burgstraße und in der Langen Straße, so dass alle teilnehmenden Locations bequem zu erreichen sind.

 

19.05.2017 - 08:52 Uhr

Kult-Puppe Werner Momsen auf dem Weser-Radweg unterwegs

Hameln (red). "Film ab" hieß es gestern an verschiedenen Drehorten am Weser-Radweg als mehrfach die sprichwörtliche Klappe gefallen ist. Und das in zweifacher Hinsicht: Denn es wurden nicht nur einfach Filmaufnahmen gemacht sondern der aus Film, Fernsehen und auf der Bühne bekannte Klappmaul-Komiker Werner Momsen war für die Produktion eines Imagefilms für den Weser-Radweg zu Gast.

 

16.05.2017 - 15:52 Uhr

Polizei Hofgeismar ermittelt gegen Frau (31) aus Landkreis Holzminden

Hofgeismar/Holzminden (red). Die Beamten der Polizeistation Hofgeismar ermitteln derzeit gegen eine 31 Jahre alte Frau aus dem Landkreis Holzminden in Niedersachsen wegen Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs. Sie steht im Verdacht, am gestrigen Montagabend mit über 1,5 Promille auf der B 83 zwischen Hümme und Schöneberg gleich zwei Mal mit ihrem schwarzen Audi A 4 im Graben gelandet und anschließend von der Unfallstelle geflüchtet zu sein.

 

15.05.2017 - 15:02 Uhr

Mai-Steuerschätzung: Finanzminister Schneider stellt regionalisierte Zahlen vor

Hannover (r). „Die Ergebnisse der Mai-Steuerschätzung sind erfreulich. Die gute Einnahmesituation und die höhere Steuereinnahmeerwartung ermöglichen uns den Kurs zwischen Haushaltskonsolidierung und notwendigen Investitionen in Bildung und Infrastruktur beizubehalten", erklärte der Niedersächsische Finanzminister Peter-Jürgen Schneider bei der Vorstellung der regionalisierten Ergebnisse der Mai-Steuerschätzung am heutigen Montag.

 

15.05.2017 - 14:25 Uhr

Mann mit Pistole löst Polizeieinsatz aus

Hameln (red). Das gedankenlose Verhalten eines 49-jährigen Mannes löste am 14. Mai in Hameln einen Polizeieinsatz aus. Der Mann lief mit einer deutlich sichtbaren Pistole in der Gesäßtasche durch das Hamelner Stadtgebiet und wurde hierbei von einem Zeugen beobachtet. Zugleich schob er einen Rollstuhlfahrer vor sich her.

 

10.05.2017 - 11:06 Uhr

Premiere in Hameln: Kneipennacht erstmalig am kommenden Samstag

alt

Hameln (r/kp). Als Nachfolgeveranstaltung des HonkyTonk wird am 13. Mai erstmalig die „Kneipennacht Hameln“ stattfinden. Was in Holzminden in diesem Jahr zu einem riesigen Erfolg wurde, soll nun auch die Rattenfängerstadt begeistern.

 

07.05.2017 - 09:03 Uhr

Neun Jahre ArbeiterKind.de: Begleitung vor Ort und neues Webinarangebot stärkt Ehrenamt

Hildesheim (red). Seit mittlerweile neun Jahren unterstützt und begleitet ArbeiterKind.de junge Menschen, die als Erste ihrer Familie studieren. ArbeiterKind.de hat sich inzwischen zur größten zivilgesellschaftlichen Organisation für Studierende der ersten Generation entwickelt. Über das stetig gewachsene Netzwerk von inzwischen rund 6.500 Ehrenamtlichen ermutigt und informiert ArbeiterKind.de Schülerinnen und Schüler, Studierende und Eltern und begleitet Ratsuchende vom Studieneinstieg bis zum erfolgreichen Studienabschluss. Die Ehrenamtlichen sind bundesweit in über 75 lokalen Gruppen organisiert und niedrigschwellig erreichbar. Die Organisation setzt sich dafür ein, dass junge Menschen unabhängig von ihrer sozialen Herkunft die gleichen Bildungschancen erhalten.

 

02.05.2017 - 16:08 Uhr

Ermittlungsverfahren eingeleitet: 18-jähriger Hobbypolizist mit Blaulicht kontrollierte mehrere Autofahrer


Emmerthal (rus). Da ist den Beamten der Polizei in Emmerthal offenbar ein Hobbypolizist ins Netz geraten, der zuvor mit einem Blaulicht auf seinem Privatfahrzeug Autofahrer kontrolliert haben soll. Der 18-Jährige soll mit seiner weiblichen Begleitung (17) Montagnacht mehrere Fahrzeuge angehalten und sich als Zivilstreife ausgegeben haben. Jetzt wird gegen ihn wegen Amtsanmaßung ermittelt.

 

23.04.2017 - 15:29 Uhr

24-Jährige stirbt nach Sturz aus dem Fenster

Hameln (red). Eine 24-jährige Frau aus Stuttgart verstarb vergangene Nacht, nachdem sie aus einem Fenster stürzte und aus großer Höhe auf den Gehweg prallte. Nach bisherigem Kenntnisstand befand sich die Stuttgarterin zu Besuch in Hameln und hielt sich in der Wohnung ihres Freundes (22) in der Königstraße auf. Hier kam es gegen 0.25 Uhr aus noch ungeklärten Gründen zum tödlichen Sturz aus dem Fenster im 2. Obergeschoss.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 19

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News