Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0152 - 25 12 75 36


Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants


09.12.2016 - 19:11 Uhr

"Die Nacht, die kracht" - In der Hamelner Rattenfängerhalle fliegen die Fäuste

Hameln (mm). Am morgigen Samstagabend übernimmt Michael Rohrdrommel die Moderation im Ring, wenn es in Hameln wieder heißt: "Die Nacht, die kracht". Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr, wollen die Veranstalter am morgigen Samstagabend noch eins drauf setzen. Ein Showprogramm mit dem durch "the Voice of Germany" bekannt gewordene Sänger Vinh Khuat, die Lippstädter Rapband DeSep 51 und DJ Sonoro wurde auf die Beine gestellt. Und auch einige Sportler aus dem Vorjahr werden wieder mit dabei sein.

 

05.12.2016 - 15:45 Uhr

Mutmaßlicher Einbrecher bricht durch Dach und stürzt in die Tiefe

Hameln (r). Am Freitag, 02.Dezember, gegen 05.40 Uhr, stellten Mitarbeiter des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes fest, dass in der vorherigen Nacht offensichtlich eine unbekannte Person durch das Dach gebrochen war. Man geht von einem versuchten Einbruch aus. Der Täter wollte vermutlich über das Plexiglasdach in die Räumlichkeiten an der Kaiserstraße gelangen, brach dabei ein und stürzte ca. 5 Meter tief auf den Boden. Nach ersten Erkenntnissen müsste sich der Abgestürzte schwer verletzt haben.

 

02.12.2016 - 13:56 Uhr

Nachtragsmitteilung zur Meldung ,,Schüler entdeckt leblose Person": Hinweise auf Unglücksfall

alt

Hameln (r). Die Identifizierung des unbekannten Toten, der gestern Mittag von einem 17-jährigen Schüler im Wasserlauf der Hamel entdeckt wurde (wir berichten), ist noch nicht gänzlich abgeschlossen.

 

01.12.2016 - 15:04 Uhr

Schüler entdeckt leblose Person

Hameln (r). Ein 17-jähriger Schüler eines Hamelner Gymnasiums entdeckte heute Mittag gegen 11.45 Uhr im Wasserlauf der Hamel eine leblose Person.

 

30.11.2016 - 06:27 Uhr

Weihnachts-Boxgala mit Charity-Aspekt in Hameln: Zahlreiche Welt- und Europameisterschaftskämpfe

Hameln (mm). Was haben Wladimir Klitschko, Henry Maske und Kai Ebel gemeinsam? Sie alle unterstützen mit ihrer Unterschrift auf einem großen Benlee Boxhandschuh die Aktion "Himmelswünsche" der Afrikahilfe Imbasa. Dieser wird am 10.12. in der Hamelner Rattenfängerhalle versteigert. Das aktuelle Gebot liegt über 1.000 Euro.

 

28.11.2016 - 14:39 Uhr

Wildschweine verirren sich ins Schwimmbad

alt

Bad Karlshafen (red). Das haben die Badegäste der Weser-Therme in Bad Karlshafen auch noch nicht erlebt: Am vergangenen Donnerstag, den 24. November, verirrten sich zwei Wildschweine zur Mittagszeit in die Therme. Zuerst wurden die beiden Tiere im Garten gesichtet, als sich plötzlich eines den Weg in das Innere der Schwimmhalle bahnte und in ein Becken plumpste. Das zweite Schwein gelang auch in Beckennähe, fiel aber nicht hinein.

 

25.11.2016 - 12:25 Uhr

Hameln: Schlägerei auf Schulhof löst Amok-Alarm aus

Hameln (red). Eine Schlägerei zwischen zwei Schülern löste im weiteren Verlauf am Freitagvormittag einen Amok-Alarm an der Eugen-Reintjes-Schule aus. Gegen 09.30 Uhr kam es auf dem Schulgelände der Eugen-Reintjes-Schule an der Breslauer Allee (gewerblich-technische Berufsschule) zwischen zwei Schülern zu einer tätlichen Auseinandersetzung.

 

23.11.2016 - 09:52 Uhr

Oberbürgermeister ruft zur Mahnwache in Hameln auf: Zeichen gegen Gewalt in Prinzenstraße

Hameln (red). Kaum ein Verbrechen hat die Menschen in Hameln so sehr erschüttert wie der Mordversuch am Sonntagabend in der Südstadt. Oberbürgermeister Claudio Griese will im Namen aller Bürgerinnen und Bürger ein Zeichen gegen Gewalt setzen. Er ruft zu einer Mahnwache am heutigen Mittwoch, den 23. November, um 17 Uhr, in der Prinzenstraße auf.

 

21.11.2016 - 08:34 Uhr

Versuchtes Tötungsdelikt im Hamelner Stadtgebiet - Frau am Seil hinter Auto hergezogen

alt

Hameln (r). Am Sonntag, 20.November, kurz vor 18.00 Uhr, kam es im Hamelner Stadtgebiet zu einem versuchten Tötungsdelikt. Der mutmaßliche Täter stellte sich nach der Tat auf der Polizeiwache in Hameln; das Opfer schwebt in Lebensgefahr.

 

20.11.2016 - 12:16 Uhr

Marco Huck gelingt Titelverteidigung seines IBO-WM-Gürtel in Hannover

Hannover (mm). Schwer gezeichnet waren Marco Huck und sein Kontrahent Dmytro Kucher (Ukraine) nach zwölf atemberaubenden Runden. Schon nach der letzten Runde streckte der amtierende Weltmeister die Arme in die Höhe und auch nach dem Urteilspruch, welches einstimmig (111:117, 109:119 und 111:117) lautete, durfte sich Huck von den rund 6.000 Zuschauern in der Hannoveraner TUI-Arena zu recht feiern lassen.

 

16.11.2016 - 12:06 Uhr

Anklage nach versuchtem Mord in Alfelder Gartenkolonie

Alfeld (red). Die Staatsanwaltschaft Hildesheim hat gegen einen 32-jährigen Alfelder Anklage zum Schwurgericht des Landgerichts Hildesheim erhoben. Dem Angeschuldigten wird versuchter Mord in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung zur Last gelegt. Nach dem Ergebnis der Ermittlungen soll der Angeschuldigte am 29.09.2016 gegen 5.00 Uhr vor einer Gartenlaube seinem 31-jährigen schlafenden Freund mit einer Spitzhacke wuchtig auf den Kopf geschlagen haben, um diesen zu töten.

 

14.11.2016 - 09:31 Uhr

SEK-Einsatz nach Kneipenbesuch

Hameln (red). Am Sonntag kam es gegen 11 Uhr zu einem SEK-Einsatz in der Neuen Marktstraße in Hameln, bei dem eine Soft-Air-Waffe sichergestellt und ein Mann vorrübergehend in Gewahrsam genommen wurde.

 

09.11.2016 - 13:30 Uhr

Betrunkener Autofahrer fährt gegen Streifenwagen

Hameln (red). Der 46-jährige Oldenburger zog am 8. November gegen 18:45 Uhr im Kastanienwall das Interesse einer Polizeistreife auf sich, weil er mit seinem Ford Fiesta den zivilen Funkstreifenwagen mit überhöhter Geschwindigkeit überholte. Anschließend fuhr er noch bei Rot in einen Kreuzungsbereich ein.

 

09.11.2016 - 13:24 Uhr

Hamelner Weihnachtsmarkt: Sagenhaftes Programm vor traumhafter Kulisse

Hameln (red). Prächtig verzierte Bauten der Weser-Renaissance und charmante Fachwerkhäuschen mit liebevoll geschmückten Geschäften bilden die einmalige Kulisse des Hamelner Weihnachtsmarktes. 70 individuell gestaltete Hütten werden weihnachtlich in Szene gesetzt und umrahmen vom 23. November bis 23. Dezember das geschichtsträchtige Ensemble von Hochzeitshaus und Marktkirche – erlebbar in einem eindrucksvollen Rundlauf.

 

04.11.2016 - 07:40 Uhr

Große Lagerhalle in Brand: Feuerwehren kämpfen gegen Flammen

Beverungen (red). In der Nacht zum Freitag brannte im Industriegebiet Beverungen nach Mitternacht eine Lagerhalle mit Abfällen und Unrat bis auf die Grundmauern nieder. Durch einen Zeugen wurde gegen 00.10 Uhr eine Rauchentwicklung aus der Halle eines Abfallentsorgungsbetriebes in Beverungen im Kiesweg festgestellt. Der Zeuge verständigte die Feuerwehr sowie den Firmeninhaber. Dieser versuchte noch eine Abfallmulde, in der das Feuer offensichtlich entstanden war, aus der ca. 40 x 40 Meter großen Halle zu schaffen. Dies misslang jedoch und das Feuer griff auf die gesamte Halle über.

 

27.10.2016 - 10:45 Uhr

Erpressungsversuch auf offener Straße - Radfahrer zum Anhalten genötigt

Hameln (red). Als ein Erpressungsversuch und eine Nötigung wird ein Vorfall gewertet, der sich am Dienstagabend, 25. Oktober, kurz nach 22 Uhr, auf der Karlstraße in Hameln ereignet hatte. Ein 41-jähriger Mann befuhr mit seinem Fahrrad die Karlstraße als er von einem herannahenden Pkw abgedrängt und zum Anhalten gezwungen wurde. Eine Person stieg aus dem Fahrzeug aus und verlangte unter Androhung von Gewalt die Herausgabe von Bargeld.

 

26.10.2016 - 13:21 Uhr

Erneut Amokalarm in Bad Pyrmonter Schule ausgelöst

Bad Pyrmont (red). In der Max-Born-Realschule in Bad Pyrmont ist heute gegen 11.45 Uhr erneut ein Amok-Alarm ausgelöst worden. Über automatisierte Lautsprecherdurchsagen sind, wie auch in der vergangenen Woche am selben Wochentag und zur ähnlichen Uhrzeit, Schüler und Lehrer dazu aufgefordert worden, in ihren Klassenräumen zu bleiben.

 

26.10.2016 - 10:48 Uhr

Neue Dienstpistole für Studierende der Polizei Niedersachsen

Hannover (red). Nach einer europaweiten Ausschreibung und umfangreichen praktischen Testverfahren im vergangenen Jahr wurden jetzt die ersten rund 1000 neuen Dienstpistolen an die Polizeiakademie Niedersachsen ausgeliefert.

 

22.10.2016 - 11:51 Uhr

Schwere Brandstiftung an einem Cafe in der Hamelner Innenstadt

Hameln (r). In der zrückliegenden Nacht hörte ein Anwohner der Hamelner Altstadt gegen 23:40 Uhr Glas splittern. Daraufhin sah er zwei Personen in Richtung Weserpromade davonrennen. Kurz darauf stellte er fest, dass die Scheibe eines benachbarten Hamelner Cafés beschädigt war und er konnte im Innern des Gebäudes Feuerschein sehen. Der Anwohner informierte umgehend Feuerwehr und Polizei.

 

19.10.2016 - 13:19 Uhr

Amokalarm in Bad Pyrmonter Schule ausgelöst

Bad-Pyrmont (red). In der Max-Born-Realschule ist gegen 11.45 Uhr ein Amok-Alarm ausgelöst worden. Über automatisierte Lautsprecherdurchsagen sind Schüler und Lehrer dazu aufgefordert worden, in ihren Klassenräumen zu bleiben.

 

12.10.2016 - 20:28 Uhr

Hamelner Verein „Manmie Doune“ organisiert Hilfseinsatz nach Hurrikan-Katastrophe

Hameln/Port-au-Prince (red). Angesichts der massiven Verwüstungen durch Hurrikan Matthew in Haiti sowie der berechtigten Angst vor einer erneuten Cholera-Epidemie hat sich ein fünfköpfiges Rettungsteam auf den beschwerliche Weg in eine nahezu vollständig zerstörte Ortschaft in der Nähe der ebenfalls zerstörten Hafenstadt Jérémie gemacht.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 19

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News