Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0152 - 25 12 75 36


Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants


21.12.2016 - 11:28 Uhr

Landkreis Holzminden profitiert von Schulpaket der Landesregierung: Insgesamt sieben Schulen erhalten Schulsozialarbeit

alt

Kreis Holzminden (r). Sieben Schulen im Landkreis Holzminden erhalten Stellen für Schulsozialarbeit vom Land Niedersachsen. Das teilt die Abgeordnete Sabine Tippelt mit. Hintergrund ist eine aktuelle Vereinbarung zwischen der Niedersächsischen Landesregierung und den Kommunalen Spitzenverbänden zum Ausbau der sozialen Arbeit in schulischer Verantwortung.

 

19.12.2016 - 16:59 Uhr

„Menschen zunehmend verunsichert“: Präventionsrat soll reaktiviert werden

Kreis Holzminden (kp). Sowohl in der vergangenen Kreistags- als auch Stadtratssitzung stellte die jeweilige CDU-Fraktion unter Uwe Schünemann einen Antrag zur Reaktivierung des Präventionsrates.

 

16.12.2016 - 09:16 Uhr

Mitgliederversammlung der AG „SPD 60Plus“ - Peter Maciewski bleibt 1. Vorsitzender

Buchhagen (red). Die Mitgliederversammlung fand traditionell im Gasthaus „Mittendorf“ in Buchhagen statt. Hier geht ein besonders herzlicher Dank an Familie Mittendorf für die professionelle Vorbereitung und angenehme Sitzungsatmosphäre.

 

15.12.2016 - 17:20 Uhr

FDP Kreisverband Holzminden gründet die Jungen Liberalen „JULIS“: Kuhle: JULIS sind nun flächendeckend in Südniedersachsen vertreten

Kreis Holzminden (r). „Es ist genau der richtige Zeitpunkt, sich politisch zu engagieren!“, so begrüßt Konstantin Kuhle, Bundesvorsitzender der JULIs, die neun Gründungsmitglieder aus dem Landkreis Holzminden. „Überall hört man, dass sich junge Leute nicht genug für Politik interessieren und engagieren. Mit eurer Gründung setzt ihr ein Zeichen, dass das nicht so ist und ihr bereit seid, eure Zukunft mitzugestalten! Und Dank eures Engagements sind die JULIs nun in jedem FDP Kreisverband  in Südniedersachsen vertreten!“

 

15.12.2016 - 16:05 Uhr

Kreistag kann sich an die Arbeit machen: Ausschüsse besetzt, Einblick in Haushalt verschafft und Geschäftsordnung beschlossen

alt

Kreis Holzminden (kp). Nach der konstituierenden Sitzung im November konnten nun in der vergangenen Kreistagssitzung die Ausschüsse besetzt werden. Zudem gab Landrätin Angela Schürzeberg einen Einblick in den Haushaltsplan 2017. Außerdem konnte nach Verbesserungsvorschlägen der CDU-Fraktion einstimmig eine neue Geschäftsordnung verabschiedet werden.

 

08.12.2016 - 10:06 Uhr

Nach 15 Jahren aus dem Amt ausgeschieden: Ein Interview mit Ex-Bürgermeister Konrad Edelmann (BP20)

alt

Eschershausen (kp). Nach 15 Jahren im Amt des Bürgermeisters der Stadt Eschershausen ist Konrad Edelmann nach der konstituierenden Sitzung am 3. November 2016 auch aus allen anderen Gremien ausgeschieden. Fast ein halbes Jahrhundert politischen Engagements liegt hinter ihm. Zeit, um zurückzublicken. Die Redaktion hat den langjährigen Eschershäuser für ein exklusives Interview besucht.

 

02.12.2016 - 17:26 Uhr

Mitgliederversammlung Albert-Schweitzer-Familienwerks Hannover – Sabine Tippelt neues Mitglied im Kuratorium

Kreis Holzminden/ Hannover (red). Für die Zukunft ist das Albert-Schweitzer-Familienwerk gut gerüstet, das wird auf der 55.Mitgliederversammlung in Hannover deutlich. Unter der Leitung des Kuratoriumsvorsitzenden Lutz Röding sind große Investitionsplanungen in Belegschaft und Einrichtungen, sowie die Wahl neuer Kuratoriumsmitglieder die wichtigsten Punkte auf der Tagesordnung. Bei den Wahlen für das Kuratorium wurde Sabine Tippelt einstimmig gewählt und ist somit nun neben Edda Contenius zweites Mitglied aus dem Landkreis Holzminden.

 

02.12.2016 - 13:48 Uhr

Bundestag beschließt Bundesverkehrswegeplan: Uwe Schünemann: Großer Erfolg der Bürgerinitiative B240

Kreis Holzminden/Berlin (r). In der heutigen Sitzung des Bundestages wurde der Bundesverkehrswegeplan beschlossen. Alle geplanten Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrsanbindung unserer Region sind berücksichtigt worden. Die OU Marienhagen und die Westumgehung Eschershausen sind als vordringlicher Bedarf eingestuft worden, der Ith-Tunnel und die Ortsumgehungen Eime, Lauenförde und Stahle haben Planungsrecht erhalten und können bis zur Baureife beplant werden.

 

02.12.2016 - 10:54 Uhr

Bernd Althusmann kommt nach Holzminden

Holzminden (r). Auf dem CDU Landesparteitag in Hameln wurde Bernd Althusmann einstimmig zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl am 14. Januar 2018 gewählt. Die Delegierten des CDU Kreisverbandes Holzminden haben die Gelegenheit genutzt nicht nur herzlich zu gratulieren, sondern auch eine Einladung nach Holzminden auszusprechen.

 

28.11.2016 - 09:07 Uhr

Die ALFA-Partei heißt nun "Liberal-Konservative Reformer"

Kreis Holzminden (red). Die neue Partei von Bernd Lucke "Allianz für Fortschritt und Aufbruch" hat ihren bisher geführten Rechtsstreit um das Kürzel ALFA mit dem Verein „Aktion Lebensrecht für Alle“, der sich ebenfalls mit Alfa abgekürzt hat, nun aufgegeben und positioniert sich politisch mit neuem Parteinamen "Liberal-Konservative Reformer" für die kommende Bundes- und Landtagswahl im Kreis Holzminden.

 

25.11.2016 - 16:38 Uhr

Hermann Grupe: Landesweite Stallpflicht ist überfällig – Landesregierung geht unverantwortbare Risiken bei der Vogelgrippe ein

alt

Hannover/ Kreis Holzminden (r). Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion in Niedersachsen kritisiert das Land Niedersachsen für die nach wie vor ausbleibende Stallpflicht: „Was muss denn aufgrund der Vogelgrippe noch passieren, bevor Minister Meyer endlich eine Stallpflicht für ganz Niedersachsen verhängt“ fragt der Agrarexperte und unterstützt damit die Forderung des Vorsitzenden der Niedersächsischen Geflügelwirtschaft (NGW). „Wenn sogar schon die Geflügelhalter selber eine Stallpflicht fordern, kann man über die Untätigkeit des Ministers nur noch den Kopf schütteln“, so Grupe.

 

22.11.2016 - 14:58 Uhr

CDU-Ortsverband Lauenförde bedankt sich für Unterstützung der Ortsumgehung

Kreis Holzminden (red). ,,Die Hochstufung "unserer" Ortsumgehung in den weiteren Bedarf mit Planungsrecht im neuen Bundesverkehrswegeplan ist eine richtig gute Nachricht für die Orte Beverungen und Lauenförde - nicht nur für die Lebensqualität der Bürger in beiden Orten, sondern auch für die dringend notwendige Verbesserung der überregionalen Anbindung. Den beiden Orten bleibt nun hoffentlich der drohende zusätzliche Durchgangsverkehr durch gut ausgebaute Zubringer mit fehlendem Teilstück in der Mitte erspart", meint der Vorstand des CDU-Ortsverbands Lauenförde.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 67

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News