Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0152 - 25 12 75 36


Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants


27.06.2017 - 02:00 Uhr

Herzlich willkommen im Archiv der Onlinezeitung Weser-Ith News – kurze Anleitung für die Benutzung

Kreis Holzminden (red). Was sind denn das, alte Nachrichten auf einer aktuellen Onlinezeitung? Keine Sorge, wir haben seit Juni 2017 ein neues Design und sind seit dem mit dem neuen Layout unter www.meine-onlinezeitung.de mit tagesaktuellen Nachrichten rund um die Uhr erreichbar. Alle Seiten, die unter dieser Adresse (archiv.meine-onlinezeitung.de) angesteuert werden, werden nicht mehr aktualisiert. Aber: Diese Seiten haben dennoch einen Mehrwert für alle Leserinnen und Leser: Herzlich willkommen in unserem Archiv!

 

22.06.2017 - 06:30 Uhr

Das Video zum 24 Stunden-Lauf: Ein Rückblick in bewegten Bildern [VIDEO]

Stadtoldendorf (rus). Der 24 Stunden Volksbank-Lauf im Jahnstadion Stadtoldendorf liegt bereits hinter uns, die zahlreichen Läuferinnen und Läufer der 20. Ausgabe dieser sportlichen Großveranstaltung dürften sich inzwischen schon wieder etwas von den Strapazen der vielen Runden erholt haben. Grund genug jetzt auch noch einmal in bewegten Bildern in unserem Video-Rückblick das sportliche Wochenende Revue passieren zu lassen.

 

22.06.2017 - 06:11 Uhr

Viel Spaß für Kids am und im Wasser: Große Pool-Party im Freibad Stadtoldendorf


Stadtoldendorf (rus). 90 Jahre lang gibt es nun das Freibad in Stadtoldendorf, 2017 ist das Jubiläumsjahr, was bereits mit einem Festakt gleich zu Saisonbeginn feierlich startete. Nun folgt der nächste größere Programmpunkt im Freibad und zwar eine große Pool-Party für Kids im und am Pool. Los geht es an diesem Sonnabend, den 24. Juni 2017, ab 14.30 Uhr, die DLRG und der Schwimmverein veranstalten die Pool-Party.

 

19.06.2017 - 12:14 Uhr

Eintägige Schließung des Straßenverkehrsamtes und der Außenstelle in Eschershausen

Eschershausen (red). Aufgrund einer betrieblichen Fortbildungsveranstaltung bleiben das Straßenverkehrsamt Holzminden sowie die Außenstelle der Zulassungsstelle in Eschershausen am Mittwoch, 28. Juni, ganztägig geschlossen.

 

19.06.2017 - 08:58 Uhr

Blutspende-Termin in Halle

Halle (red). Am Mittwoch, 21.06.2017, findet in der Zeit von 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr ein Blutspendetermin in der Grundschule Halle, Schulstraße 1, statt. Es ist der dritte Termin, den der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes „NSTOB“ aus Springe gemeinsam mit der Feuerwehr Halle organsiert.

 

19.06.2017 - 08:11 Uhr

„Orgelmusik zur Marktzeit“ 23. Juni

Bodenwerder (red). Am kommenden Freitag, 23. Juni, beginnt die Konzertreihe „Orgelmusik zur Marktzeit“. Bis zum 8. September gibt es an fünf Freitagen um 11 Uhr in der Stadtkirche St. Nicolai Bodenwerder etwa 20 Minuten Orgelmusik, dargeboten von Kreiskantorin Christiane Klein und Gast-Organisten aus der Nachbarschaft.

 

18.06.2017 - 18:18 Uhr

Fast 15.000 Runden und 6.000 Kilometer werden in 24 Stunden gelaufen – Alle Ergebnisse im Überblick [mit Bildergalerie]

alt

Stadtoldendorf (rus). Die 24 Stunden von Stadtoldendorf sind rum. Das sportliche Großevent hat am Sonntagnachmittag bei schönstem Sommerwetter sein Ende gefunden, zahlreiche Einzelstarter und Mannschaften konnten im Anschluss zur Siegerehrung geehrt werden. Insgesamt wurden 14.957 Runden gelaufen, was einer Gesamt-Distanz von gut 5.983 Kilometern entspricht. Beste Mannschaft war dieses Mal wieder das Campe Gymnasium aus Holzminden mit allein 944 Runden (377,6 km).

 

17.06.2017 - 20:26 Uhr

Die ersten Zwischenergebnisse vom 24 Stunden-Lauf im Jahnstadion


Stadtoldendorf (rus). Seit 14 Uhr sind die Läuferinnen und Läufer unterwegs, insgesamt sind derzeit 25 Einzelstarter und 14 Mannschaften auf der Bahn und drehen im Jahnstadion ihre Runden. Die Weser-Ith News veröffentlichen an dieser Stelle die ersten Zwischenergebnisse nach sechs Stunden Lauf. Spitzenreiter bei den Mannschaften ist derzeit das Campe Gymnasium Holzminden mit 276 Runden, bei den männlichen Einzelstartern hat derzeit Maik Kanbach mit 167 Runden die Nase vorne.

 

17.06.2017 - 06:52 Uhr

„Bei uns läuft‘s rund“ – Der 24 Stunden-Lauf beginnt


Stadtoldendorf (rus). Es ist die Ruhe vor dem Sturm: In wenigen Stunden beginnen im Jahnstadion die „24 Stunden von Stadtoldendorf“. Während die kleine Zeltstadt allmählich wächst, steigt auch bei den Organisatoren der Puls. Um Punkt 14.00 Uhr geht’s los.

 

17.06.2017 - 06:36 Uhr

Auf der Spur des Hirschkäfers: Der größte europäische Käfer steht im Mittelpunkt einer geführten Wanderung auf dem Brüggefelder Rundweg

Derental (red). Er ist der Größte unter den Kleinen: Der Hirschkäfer gilt als die größte europäische Käferart. Bis zu acht Zentimeter können die männlichen Vertreter der Gattung messen. Doch nicht nur das macht sie so imposant. Vielmehr sind es die markanten, geweihartigen Zangen der Männchen, die ihn so unverkennbar machen – und denen er nicht zuletzt auch seinen Namen verdankt. 

 

16.06.2017 - 08:32 Uhr

Mitswingen im Rathauspark: Strada si Gitarra und Swingorchester Truxa spielen bei der dritten Auflage von Jazz im Park in Bodenwerder

Bodenwerder (red). Vielfältig und populär: Jazzmusik erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Entstanden ist die Musikrichtung in der Form, wie man sie heute kennt, Anfang des 20. Jahrhunderts in den amerikanischen Südstaaten. Zunächst hauptsächlich von US-Bürgern afroamerikanischer Herkunft auf hauptsächlich europäischen Instrumenten – wie etwa Klavier, Gitarre oder Blasinstrumenten – gespielt, hat sich die Musik in den Folgejahren immer weiterentwickelt. Durch die Verschmelzung mit anderen Genres erhielt sie im Laufe der Zeit ihren heute noch unverwechselbaren Sound.

 

15.06.2017 - 19:25 Uhr

Es werden noch Helfer für den 24 Stundenlauf gesucht

Stadtoldendorf (rus). Für den 24 Stundenlauf an diesem Wochenende sucht das Organisationsteam noch Helferinnen und Helfer, die Lust haben, bei den verschiedenen Aufgaben an der Strecke ehrenamtlich zu unterstützen. „Besonders für den Nachtzeitraum von 24 bis 06 Uhr morgens werden noch Helfer benötigt“, sagt Hans-Jörg Göricke, Vorsitzender des Organisationsteams.

 

15.06.2017 - 11:01 Uhr

1-Euro-Party in Mackensen am 1. Juli

Mackensen (red). Bis zu 900 Besucher hat die 1-Euro-Party in Mackensen in früheren Jahren schon auf den örtlichen Grillplatz gelockt. Weil es dann immer schwerer wurde, ausreichend Helfer für so eine Großveranstaltung zu organisieren, folgte eine mehrjährige Pause. Doch die ist nun vorüber. Der SV "Blau-Weiß" Mackensen und der Mackenser Jugendraum haben sich entschlossen, die 1-Euro-Party wieder mit Leben zu füllen. Gefeiert wird also am Samstag, 1. Juli, ab 20 Uhr.

 

15.06.2017 - 09:09 Uhr

„Offener Garten“ der Domäne Fürstenberg lockt am Wochenende

Fürstenberg (red). Eisige Fröste, Trockenheit und Sturm haben letztlich dem Garten in der Domäne Fürstenberg keinen heute noch sichtbaren Schaden zugefügt und so können die Organisatoren des „Offenen Garten“ die Schönheit des Gartens in seiner vollen Pracht zur frühen Sommerzeit den Besucherinnen und Besuchern zeigen. Die Rosen stehen in voller Blüte.

 

14.06.2017 - 15:00 Uhr

Werden dieses Jahr die 1.000 Runden geknackt? Die 24 Stunden von Stadtoldendorf starten / Sebastian Hegener live dabei


Stadtoldendorf (rus). An diesem Wochenende finden wieder die „24 Stunden von Stadtoldendorf“ statt. Die sportliche Großveranstaltung, die in diesem Jahr den Namen „24 Stunden Volksbank-Lauf“ trägt, findet dieses Jahr bereits zum 20. Mal im Jahnstadion statt. Was einst zur Finanzierung der Stadionsanierung gedacht war, entwickelte sich bis heute zu einer der größten Sportveranstaltungen im weiten Umkreis.

 

14.06.2017 - 09:56 Uhr

Line-up steht, Zeltplätze sind gut gebucht und erstmals mit zweiter Bühne

Höxter (red). Am 14. und 15. Juli heißt es wieder Strandklänge Open Air am Freitzeitsee Höxter/ Godelheim. Zwei Tage Show, Strand, Wasser, Sand und Musik. Im letzten Jahr genossen knapp 13.000 Festivalbesucher die Strandklänge.

 

14.06.2017 - 08:27 Uhr

Sommerfest an der Graver Solarfähre

Grave (red). Am Sonntag, 18. Juni, ist wieder Sommerfest in Grave an der Solarfähre. Es ist wie immer ein Fest für Jung und Alt, mit einem Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst im Zelt. Danach gibt es wieder einen zünftigen Frühschoppen.

 

13.06.2017 - 08:04 Uhr

Einweihung des Jugendcafés im JUTs und Kinderspielturms mit Sommerfest MGH

Eschershausen (red). Nach mehreren Monaten der Planung, Absprachen und praktischer Umsetzung ist es endlich soweit. Aus der alten Garage im hinteren Gebäudeteil des Mehrgenerationenhauses ist ein einladender und ansprechender Treffpunkt für junge Menschen geworden. Jetzt steht der Jugendarbeit in Eschershausen noch ein dritter, großer und vielseitiger Raum zur Verfügung. Das gibt im Weserbergland nicht so oft, freut sich Jens Widdra, Jugendleiter im JUTs. Das neue Jugendcafé bietet mit der Theke, Tischen und Stühlen und der ansprechenden Einrichtung ein echtes Café-Feeling. Der Billardtisch, der Beamer unter der Decke und die vielen Sofas machen das Ambiente einmalig.

 

09.06.2017 - 08:26 Uhr

„Abtauchen in die Lebenswelt der ersten Landärztin im Braunschweiger Land“. Besucherworkshop der HAWK am "frauenORT Paula Tobias"

Bevern (red). Ein weiterer Höhepunkt im Auftaktgeschehen des jüngst eröffneten Standorts der frauenORTE Niedersachsen in Bevern lädt jetzt dazu ein, eindrückliche Details über die Lebensgeschichte der ersten Landärztin im Braunschweiger Land kennenzulernen. Am bevorstehenden Sonntag, 11. Juni 2017 zwischen 13 und 15 Uhr können Interessierte im Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern „Abtauchen in die Lebenswelt der ersten Landärztin im Braunschweiger Land“.

 

06.06.2017 - 22:07 Uhr

Auf Grenz- und Schnatgang in Merxhausen: Jugendfeuerwehr und Geschichtsverein gemeinsam auf historischen Spuren


Merxhausen (rus/red). Es war die dritte gemeinsame  Veranstaltung des Heimat- und Geschichtsvereins aus Heinade, Hellental und Merxhausen mit der Jugendfeuerwehr Merxhausen zum Thema Grenze. Nach theoretischem und  praktischem Teil folgte nun die Kür in Form eines Schnatganges.

 

06.06.2017 - 14:44 Uhr

Zwangsarbeit im Hils: Exkursion zur Erinnerungsstätte Lenner Lager

Lenne (red). Das Lenner Lager war der größte Betrieb des Rüstungskomplexes Hils, in dem im zweiten Weltkrieg vor allem russische, italienische und polnische Zwangsarbeiter Waffen produzieren mussten. Seit 2007 existiert hier eine Gedenkstätte mit einer Dauerausstellung und einem Lehrpfad. Die Kreisvolkshochschule Holzminden bietet am Samstag, dem 17. Juni 2017 von 10.00 bis 13.00 Uhr eine Exkursion zum Lenner Lager an. Jutta Henze, die sich seit vielen Jahren für dieses Projekt engagiert, leitet die Exkursion, in deren Mittelpunkt die Menschen stehen, die hier unter Tage ein Sklavendasein führen mussten.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 52

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News