Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0152 - 25 12 75 36


Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants


05.05.2017 - 10:28 Uhr

Tuspo Grünenplan: Sportabzeichensaison im Hils beginnt am 10. Mai

Grünenplan (red). Am Mittwoch, dem 10. Mai, beginnt die neue Sportabzeichensaison beim Tuspo Grünenplan.

 

04.05.2017 - 09:48 Uhr

VfR Deensen lädt zur außerordentlichen Jahreshauptversammlung

Deensen (red). Der VfR Deensen lädt die Mitglieder des Vereins zu einer außerordentlichen Jahreshauptversammlung in den Landgasthof „Zum Wagenrad“ in Deensen ein. Stattfinden soll die Versammlung am 18. Mai 2017 um 19 Uhr.

 

03.05.2017 - 11:41 Uhr

40:28-Kantersieg für den MTV Bevern

Bevern (red). Im letzten Heimspiel der Saison zeigte der MTV Bevern seine bisher beste Leistung und überrollte die HSG Fuhlen-Hess.-Oldendorf regelrecht. Angefeuert durch die zahlreichen Zuschauer nahmen die Burgberger von Anfang an das Heft in die Hand und gingen in Führung. Trotz optischer Überlegenheit konnten sich die Burgberger anfangs nicht entscheidend absetzen. Dies lag vor allem an der starken Leistung des Gästerückraums. Ein starker Rückhalt für die Gastgeber war zu diesem Zeitpunkt Keeper Jan Eberwien, der unter anderem zwei Siebenmeter entschärfen konnte.

 

03.05.2017 - 11:32 Uhr

Badminton: Bei der Kreisrangliste sind die Kleinen ganz groß

Landkreis Holzminden (red). Vierzehn Jungen und dreizehn Mädchen aus fünf Vereinen waren beim Ranglistenturnier des Badmintonkreisfachverbandes Holzminden am Start. Ausrichter war der Tuspo Grünenplan, der mit zehn Kindern auch das größte Teilnehmerfeld stellte. In den Altersklassen U11 bis U19 gab es spannende Duelle unter den jungen Sportlern, die sich bereits aus den Vereinen oder aus der abgelaufenen Jugendturnierrunde kannten.

 

02.05.2017 - 18:35 Uhr

Sportstättenförderung mit Tradition: Förderkreis Sportanlagen Stadtoldendorf (FSS) feiert 25-jähriges Jubiläum

Stadtoldendorf (rus). Was seinerzeit am 11. Juni 1992 begann, entwickelte sich in den darauffolgenden Jahren zu einer kleinen Erfolgsgeschichte für Stadtoldendorf: Die Rede ist von der damaligen Gründung des Förderkreises Sportanlagen Stadtoldendorf, kurz FSS, der nun sein inzwischen 25-jähriges Bestehen feiern kann. Als Veranstalter der „24 Stunden von Stadtoldendorf“ - dieses Jahr finden sie zum 20. Mal statt - hat sich der Verein auch weit über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht.

 

02.05.2017 - 07:15 Uhr

Rückraumspieler Mats Busse wechselt nach Stadtoldendorf

Stadtoldendorf (r). Mats Busse und Dominik Niemeyer standen in den letzten Wochen regelmäßig in Kontakt, da dieser seit Monaten in seinem aktuellen Verein MTV Rohrsen durch gute Leistungen aufgefallen ist. Manager Stefan Warnke, Volker Gnioth und Dominik Niemeyer waren sich darüber einig, den 26-jährigen Rückraumspieler zu verpflichten.

 

30.04.2017 - 09:23 Uhr

Badminton: Willudda übernimmt Vorsitz im Kreisfachverband

Kreis Holzminden (red). Nach dreiundzwanzig Jahren hat Frank Borchert vom MTV Boffzen den Vorsitz des Badmintonkreisfachverbandes Holzminden an Stephan Willudda vom Tuspo Grünenplan weitergegeben. Borchert hatte bereits im letzten Jahr angekündigt, nicht wieder zu kandidieren. Er war im Jahr 1994 zum Vorsitzenden gewählt worden und war zeitweise zusätzlich als Schiedsrichterausbilder und kommissarisch als Sportwart tätig.

 

30.04.2017 - 09:09 Uhr

Dennis Brüning ist zurück: „Keine halben Sachen, ich will nochmal angreifen.“

Stadtoldendorfer (red). Zahlreichen Gegenspielern hat er das Fürchten gelehrt. Er gilt als Abwehrspezialist und streift sich zur neuen Saison wieder das Trikot der Homburgstädter Handballspieler über, die Rede ist von Dennis Brüning, für den gilt „Abwehr ist sein Handwerk“. Der kräftige Kreisläufer steht seither für sein humorloses Abwehrspiel und mit dieser Stärke möchte er zukünftig seinen TV 87 Stadtoldendorf kräftig unterstützten. Zuletzt hatte sich Brüning eine Handballauszeit genommen und dass der sympathische Kreisläufer ein ernsthaftes Thema in der Formung des Kaders der neuen Saison ist, ahnten nur die wenigsten.

 

29.04.2017 - 08:01 Uhr

MTSV Eschershausen sucht Spieler für BOL

Eschershausen(fba). Die 2. Herren-Mannschaft des MTSV Eschershausen hat in der letzten Saison als Aufsteiger in die BOL einen guten 4. Platz belegt.

 

26.04.2017 - 08:41 Uhr

Letztes Heimspiel für den MTV Bevern

Bevern (red). Am Samstag, dem 29. April, bestreiten die Handballer des MTV Bevern ihr letztes Heimspiel der laufenden Saison. Das Spiel findet ausnahmsweise in der Sporthalle an der Liebigstraße statt.

 

24.04.2017 - 06:57 Uhr

12. Golmbacher Kirschblütenlauf trotzt dem schlechten Wetter

Golmbach (red). Am Wochenende startete bei launischem Wetter der 12. Golmbacher Kirschblütenlauf. Der Lauf wurde nach 5-jähriger Unterbrechung wieder von der Schützengilde Golmbach ausgerichtet und organisiert. Trotz des nicht so guten Wetters war die Resonanz mit 72 Startern zufriedenstellend. Die Organisatoren sind optimistisch im nächsten Jahr, bei dann wieder optimalen Bedingungen, ein noch größeres Teilnehmerfeld zu begrüßen.

 

23.04.2017 - 11:07 Uhr

„Zum Erfolg gibt es keinen Fahrstuhl, man muss die Treppe benutzen!“

Stadtoldendorf (red). Der TV 87 Stadtoldendorf wird zur neuen Saison 2017/18 mit einem neuen Trainer arbeiten. Dominik Niemeyer, der über reichlich Spielerfahrung aus der 3.Liga und Oberligabereich verfügt, wird die 1. Herren als Trainer und somit die sportliche Leitung übernehmen.

Auf seine zukünftige Aufgabe als Trainer in der Mannschaft freut er sich sehr. Niemeyer kommt mit jedem Spieler gut zurecht und fühlt sich auch innerhalb der Mannschaft sehr wohl. „Von daher freue ich mich natürlich auch mit den Jungs zusammenarbeiten zu können“, so Niemeyer. „Ich lege schon darauf Wert, dass zwischenmenschliche Verhältnisse unverändert aufrecht erhalten bleiben. Immerhin kenne ich viele Spieler seit einigen Jahren und habe diese auch schätzen gelernt. In den Trainingseinheiten oder in den Spielen wird jedoch gearbeitet, privates kann danach wieder in den Vordergrund rücken. Wir sprechen hier aber auch von einer Herrenmannschaft, ich unterstelle dass jeder einzelne dieses professionelle Gespür besitzt.“ Seine eigenen Handballschuhe will er aber noch nicht sofort an den Nagel hängen. Sofern es die Situation erfordert, kann es durchaus mal passieren, dass er aktiv ins Spielgeschehen eingreifen wird. Im Vordergrund steht für Niemeyer aber neue Spielertypen auf der halb linken Rückraumposition einzubauen.

 

20.04.2017 - 12:44 Uhr

Grünenplan spielt Tennis

Grünenplan (red). Der Tennis-Club Grünenplan lädt Tennis-Interessierte im Rahmen der bundesweiten Aktion „Deutschland spielt Tennis“ ein, am Sonntag, dem 30.04.2017 ab 14 Uhr den diesjährigen Saisonauftakt gemeinsam mit den Mitgliedern zu feiern.

 

19.04.2017 - 09:43 Uhr

Das Schulfußballturnier „Duinger-Ostercup“ geht in die 3. Runde

Duingen (red). Bereits zum dritten Mal richtet die OBS Delligsen mit Außenstelle Duingen ein Hallenfußballturnier aus. Aufgrund von Terminengpässen kann der Ostercup in diesem Jahr leider erst nach dem Osterfest stattfinden, dafür finden aber erstmalig zwei Turniere an zwei Tagen statt. Am ersten Tag duellieren sich zunächst Mannschaften der fünften und sechsten Klassen bevor sich am zweiten Tag die älteren Schüler der siebten und achten Klassen untereinander messen dürfen. Eine weitere Neuerung findet sich im Spielsystem wieder. Gespielt wird nach dem aktuellen Regelwerk des Futsals.

 

19.04.2017 - 08:43 Uhr

Der besondere Ith-Hils-UltraTrail startet zum 2. Mal

Ith (red). Nicht in „80 Tagen um die Welt“, sondern in „12 Stunden 81 Kilometer mit 2.000 Höhenmetern laufen“ – dies ist die Vorgabe für die Ultra-Sportler, die am Samstag,den 22. April 2017 zum größten Teil auf dem ausgezeichneten Ith-Hils-Weg unterwegs sein werden. Detlef Erasmus, Ultra-Läufer aus Bad Münder, hatte im letzten Jahr die Idee zu diesem besonderen Lauferlebnis auf dem Ith-Hils-Weg und organisiert ihn als gemeinsamen, nicht-öffentlichen Ultralauf.

 

18.04.2017 - 09:10 Uhr

Schützenverein Weiß-Rot Stadtoldendorf e.V. kürte die Eierkönigin 2017

Stadtoldendorf (red). Am 15. April traten die Schützen vom Schützenverein Weiß-Rot Stadtoldendorf zum Eierkönigschießen im Schützenhaus am Haidwinkel an. Mit einer gemütlichen Runde bei Kaffee und Kuchen begann das Beisammensein. Die Anwesenden stellten anschließend ihr Können auf dem Kleinkaliberstand unter Beweis. Um 19 Uhr konnte der zweite Vorsitzende, Fabian Preiß, am großen Osterfeuer dem Sieger den Wanderpokal sowie eine Flasche Eierlikör überreichen.

 

18.04.2017 - 09:08 Uhr

Badminton: Kreisranglistenturnier der Badmintonjugend findet im Hils statt

Grünenplan (red). Am Samstag, dem 29. April, findet in der Delligser Kreissporthalle die diesjährige Kreisrangliste der Kinder und Jugendlichen des Badmintonkreisfachverbandes Holzminden statt. Ausrichter ist der Tuspo Grünenplan.

 

18.04.2017 - 09:04 Uhr

Sporthalle in Boffzen steht für einen Tag im Zeichen des Kampfsports: 120 Taekwon-Do-Kämpfer messen ihre Kräfte

Boffzen (red). Die Athleten von der Taekwon-Do- Kampfgemeinschaft des MTV Boffzen und des MTV Fürstenberg haben zuletzt bei Turnieren in der Fremde große Erfolge feiern können. Nun nutzten sie die Gelegenheit, um sich dem heimischen Publikum zu präsentieren.

 

17.04.2017 - 12:01 Uhr

Fast 300 Schwimmkilometer beim 12 Stundenschwimmen im Hallenbad Greene

Greene (red). Das von der DLRG Stadtoldendorf-Greene und dem Förderverein Hallenbad Greene ausgerichtete Zwölfstunden Schwimmen konnte wieder eine gute Beteiligung vorweisen. Mit einer Gesamtschwimmstrecke von annähernd 300 km wurden die Vorjahresergebnisse übertroffen und ebenso sorgten 22 ambitionierte Einzelstarter für einen neuen Rekord. Allerdings hätten sich die Veranstalter bei den Staffeln doch eine etwas stärkere Beteiligung gewünscht.

 

17.04.2017 - 11:53 Uhr

Landes-Doppelmini-Meisterschaft: Melnichuk verpasst nur knapp das Treppchen - Vorat fährt nach Berlin

Salzgitter (red). Kürzlich fanden sich zahlreiche Trampolinturner und -turnerinnen bei den Doppelminimeisterschaften in Salzgitter zusammen. Die Sportler kamen aus elf Vereinen aus ganz Niedersachsen, um in diesen Meisterschaften den Sieger küren zu können. Herausragende Leistungen in den unterschiedlichsten Altersklassen, konnten die zahlreichen Zuschauer und Zuschauerinnen bewundern.

 

10.04.2017 - 10:17 Uhr

"Bye-Bye Oberliga" - Das Sommermärchen von 2014 geht zu Ende

Eschershausen (fba). Drei Jahre Tischtennis in der Oberliga, zwei davon mit Tischtennis zum Begeistern - diese erfolgreiche Zeit findet nunehr ein Ende. Viel Wehmut kam in beiden Abschiedsspielen auf, doch die Raabestädter, die in beiden Spielen ohne ihre Polen auskommen mussten und somit mit drei Ersatzspielern aus der BOL-Mannschaft antraten, probten schon mal für die neue Saison.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 160

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News