Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0152 - 25 12 75 36


Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants

06.06.2017 - 18:09 Uhr

Führungswechsel im Tryp by Wyndham: Seit Anfang des Jahres leitet Marc Gödeker die Geschicke des Vier-Sterne-Hotels in Stadtoldendorf

Stadtoldendorf (red). Unter neuer Leitung weht seit Januar 2017 im Hotel Tryp by Wyndham in Stadtoldendorf ein frischer Wind. Marc Gödeker heißt der neue Gastgeber im renommierten Vier-Sterne-Hotel. Der gelernte Hotelfachmann verfügt über langjährige Berufserfahrung in der Hotellerie und ist nun als Resident Manager für Vertrieb und Vermarktung des Hauses zuständig.

Eine anspruchsvolle Tätigkeit, doch genau diese reizte den 33-Jährigen, der bis dato bereits in verschiedenen Hotels in Deutschland beschäftigt war. „Ich bin davon überzeugt, dass das Tryp by Wyndham Stadtoldendorf mit seinem herrlichen Standort inmitten der Solling-Vogler- Region im Weserbergland, seiner Nähe zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten, oder auch größeren Städten wie Hameln und Hannover, sowie dem Anschluss an das regionale Wanderwegenetz über ein enormes Potenzial verfügt, dieses jedoch wesentlich besser ausgeschöpft werden kann“, hat Gödeker erkannt. Deshalb arbeitet er gemeinsam mit seinen 28 Mitarbeitern daran, das Haus zukunftsfähig zu machen. Denn: „Der Markt schläft nicht“, weiß der Hotelchef.

Bislang hauptsächlich als Business-Hotel für Geschäftsreisende bekannt, soll sich das Tryp künftig auch auf dem touristischen Markt etablieren. „Wir möchten einfach alle Gäste willkommen heißen und dafür Sorge tragen, dass sich der Geschäftsmann bei uns genauso wohlfühlt wie Paare, die die Region erkunden möchten oder Familien, die mit ihren Kindern in den Urlaub fahren“, stellt er die Marschroute klar.

Den Worten lässt Marc Gödeker mit vielen neuen Aktionen und Angeboten sogleich Taten folgen. So laden zum Beispiel verschiedene kulinarische Highlights, wie etwa Themenbuffets oder Comedy Dinner, nicht nur Hotelgäste, sondern eben auch Menschen aus der Region ins Restaurant Villa Rothschild ein. Für reichlich Entspannung sorgen seit diesem Jahr außerdem erholsame Wellness-Anwendungen, die von dienstags bis samstags im hoteleigenen Spabereich gebucht werden können. „Unsere neuen Arrangements laufen bereits gut an“, freut sich der gebürtige Osnabrücker. „Jetzt gilt es, mit ihnen auch den heimischen Markt zu erreichen.“ 

Das 60-Zimmer Haus, das über insgesamt 117 Betten, einen Fitnessraum, Saunabereich sowie Veranstaltungskapazitäten für bis zu 100 Personen verfügt und damit auch für Tagungen und Feiern bestens gewappnet ist, weiter voranzubringen und peu á peu immer ein bisschen besser zu werden, hat sich der neue Hotelleiter auf die Fahnen geschrieben. So hat etwa die Hotelbar unlängst eine moderne Möblierung erhalten und auch die alten Terrassenmöbel sollen noch in diesem Jahr ersetzt werden. „Wir drehen regelmäßig an den Stellschrauben, um mit der Zeit zu gehen und nicht in einen Stillstand zu verfallen. Denn nur mit hoher Qualität und gutem Service wird es uns gelingen, auch in Zukunft erfolgreich weiter zu bestehen“, weiß Gödeker um die Herausforderungen des Marktes, denen er voller Tatendrang begegnet.

Foto: SVR

Führungswechsel im Tryp by Wyndham: Seit Anfang des Jahres leitet Marc Gödeker die Geschicke des Vier-Sterne-Hotels in Stadtoldendorf - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News